[leben]
Sie sind hier: Home > Leben >

Elizabeth Gilbert nach Krebsdiagnose verliebt in beste Freundin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elizabeth Gilbert verliebt sich nach Krebsdiagnose in beste Freundin

| t-online.de

Elizabeth Gilbert nach Krebsdiagnose verliebt in beste Freundin.  (Quelle: imago/ZUMA Press)

"Eat Pray Love"-Autorin Elizabeth Gilbert 2010 bei der Premiere des gleichnamigen Films in New York. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Es klingt wie der Stoff eines Romans, doch diese Geschichte schrieb das wahre Leben: Star-Autorin Elizabeth Gilbert ("Eat Pray Love") hat sich von ihrem Ehemann getrennt, um mit ihrer besten Freundin eine Liebesbeziehung zu beginnen. Dass sie Rayya Elias liebt, wurde ihr nach deren Krebsdiagnose klar.

Die 47-Jährige verkündete das überraschende Liebesbekenntnis in einem langen Facebook-Post. Im Frühjahr sei bei ihrer besten Freundin unheilbarer Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert worden. "Seit diesem Moment dreht sich alles um sie." Gilbert habe plötzlich nach 15 Jahren Freundschaft gemerkt: "Ich liebe sie nicht einfach nur als Freundin, ich bin in sie verliebt."

"Ich begleite sie auf ihrer Krebsreise"

Die Autorin habe überlegt, was sie mit dieser Erkenntnis anfangen solle, die ihr ganzes Leben erschüttert habe. Doch angesichts der lebensbedrohlichen Krankheit habe sie ihrer Freundin ihre Gefühle gestanden - und diese erwiderte sie. "Ich liebe sie und sie liebt mich. Ich begleite sie auf ihrer Krebsreise - nicht nur als ihre Freundin, sondern als ihre Partnerin."

Erst im Juni hatte Gilbert nach acht Jahren Ehe ihre Trennung von Jose Nunes bekannt gegeben, den sie auf ihrer "Eat Pray Love"-Reise in Bali kennen und lieben gelernt hatte und dessen Alter Ego auch im Buch vorkommt. Über die Ehe mit ihm schrieb Gilbert 2010 ein eigenes Buch namens "Das Ja-Wort. Wie ich meinen Frieden mit der Ehe machte".

Beste Freundin Grund für Ehe-Aus

In ihrem Facebook-Post erklärte die Schriftstellerin nun: "Für diejenigen von euch, die jetzt eins und eins zusammen zählen und sich fragen, ob diese Situation der Grund dafür ist, dass meine Ehe ein Ende nahm - die einfache Antwort ist ja."

Gilberts Reisebericht "Eat Pray Love" erschien 2006 und war ein weltweiter Bestseller, der in 30 Sprachen übersetzt wurde. 2010 wurde er mit Julia Roberts in der Hauptrolle verfilmt.

ME & RAYYA Dear Ones - There is something I wish to tell you today — something which I hope and trust you will receive...

Posted by Elizabeth Gilbert on Mittwoch, 7. September 2016

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal