Sie sind hier: Home > Leben >

Wotan Wilke Möhring wird "Mann des Jahres"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tatort-Star wird als "Mann des Jahres" ausgezeichnet

26.10.2016, 13:51 Uhr | dpa, wanted.de

Wotan Wilke Möhring wird "Mann des Jahres". Fernseh- und Filmstar Wotan Wilke Möhring heimste schon viele Preise ein. Nun kürte ihn das Männermagazin "GQ" zu den "Männern des Jahres". (Quelle: imago)

Fernseh- und Filmstar Wotan Wilke Möhring heimste schon viele Preise ein. Nun kürte ihn das Männermagazin "GQ" zu den "Männern des Jahres". (Quelle: imago)

Im Herbst kürt die deutsche Ausgabe des Magazin "GQ" schon traditionell die Männer des Jahres. Die ersten Preisträger für das Jahr 2016 stehen fest. Fernseh- und Filmstar Wotan Wilke Möhring (49) bekommt die Auszeichnung in der Kategorie "Film national".

Foto-Serie mit 3 Bildern

Möhring sei "Punk und Gentleman in einem", sagte Chefredakteur José Redondo-Vega laut Mitteilung vom Mittwoch. Der Schauspieler zählt heute zu den bekanntesten Gesichtern in Film- und Fernsehen. Auch in der Werbung ist er präsent. Sein Filmdebut gab er 1998 im Alter von 30 Jahren im Boxer-Drama "Die Bubi-Scholz-Story" an der Seite von Götz George und Benno Fürmann.

Wotan Wilke Möhring gewann schon den Grimme-Preis

Die erste große Rolle folgte drei Jahre später im Psychothriller "Das Experiment". Mittlerweile wirkte er in über 100 Fernseh- und Kinoproduktionen mit und konnte bereits einige Auszeichnungen erringen. Dazu zählen der Deutsche Fernsehpreis und der Grimme-Preis.

Ende 2016 ist Wotan Wilke Möhring als Old Shatterhand in der RTL-Neuverfilmung von "Winnetou" zu sehen.

Der 49-Jährige befindet sich in prominenter Gesellschaft. Zu früheren Preisträgern in der Kategorie "Film national" gehören beispielsweise Daniel Brühl oder Tom Schilling.

Gala am 10. November in Berlin

Bis zum 10 November muss sich der "Tatort"-Kommissar vom NDR aber noch gedulden. Erst dann wird ihm und den Siegern in den anderen Kategorien bei einer Gala in Berlin der Preis übergeben.

Vergangene Woche hatte "GQ" bereits angekündigt, den Hollywoodstar Bill Murray ("Ghostbusters", "Lost in Translation") in Berlin für sein Lebenswerk als "Legende" zu ehren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017