Sie sind hier: Home > Leben >

Bart: Welche Bärte auf Frauen besonders anziehend wirken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Glatte Wangen oder Vollbart?  

Welche Bärte auf Frauen besonders anziehend wirken – und warum

02.11.2016, 10:50 Uhr | Ann-Kathrin Landzettel

Bart: Welche Bärte auf Frauen besonders anziehend wirken. Manche Frauen fliegen auf einen gepflegten Vollbart. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Manche Frauen fliegen auf einen gepflegten Vollbart. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Rauschebart, getrimmter Vollbart, Dreitagebart oder glatt: Jeder Mann hat seine ganz eigenen Vorlieben, was den Haarwuchs im Gesicht angeht. Dabei ist es nicht nur die Optik alleine, die zählt. Der Bart ist auch Symbol für bestimmte Lebenseinstellungen. Wir wollten wissen, welche Bartvariante bei Frauen besonders gut ankommt.

Der Bart galt bereits in der Antike als Sinnbild männlicher Kraft. Daran hat sich auch heute nicht viel geändert. Vor allem der Dreitagebart hat eine magische Anziehungskraft auf Frauen. Er wirkt ein wenig verrucht, wild, aber trotzdem gepflegt. „Umfragen haben gezeigt, dass der Dreitagebart bei Frauen am besten ankommt. Keine andere Gesichtsbehaarung hat beim Attraktivitätscheck so gut abgeschnitten“, sagt Paarberater Eric Hegmann.

Dreitagebärte kommen bei Frauen gut an

Doch was macht diese Bartvariante für Frauen so attraktiv? „Dreitagebärte bei Männern sind sexy“, findet Simone. „Sie wirken so männlich. Das Gesicht wird dadurch markanter und die Gesichtszüge kommen besser zur Geltung. Das Gesicht bekommt mehr Schatten, das mag ich.“ Die 40-Jährige nimmt dafür auch gerne in Kauf, dass es kratzt. „Das gehört für mich dazu. Ganz glatt ist für mich optisch einfach zu soft.“

So wie Simone sieht es auch Erika. Die 59-Jährige mag es optisch am liebsten, wenn ihr Mann einen Dreitagebart trägt. Aber: „Vom Kuschelfaktor her mag ich es glatt lieber“, sagt sie. Es ist die Abwechslung, die sie schätzt. Mal stoppelig männlich, mal zart.

Wilde Vollbärte sind weniger beliebt

„Vor etwa 35 Jahren hatte mein Mann einen Vollbart“, erinnert sich Erika. „Das fand ich zwar ok, aber richtig anziehend war es nicht. Es war zu viel Haar im Gesicht. Die Mimik war für meinen Geschmack einfach zu sehr versteckt. Es wirkte auch eher wild als gepflegt. Wenn Vollbart, dann bitte nur beim Weihnachtsmann“, sagt sie und lacht.

Genau wie Erika stehen viele Frauen dem Vollbart skeptisch gegenüber, weiß Hegmann. „Grundsätzlich ist kräftiger Haarwuchs etwas, das Frauen attraktiv finden. Aber eben doch mehr auf dem Kopf als im Gesicht. Es sind die Männer, die die Vollbärte trotzdem tragen, obwohl die Partnerin sie nicht mag. Für Männer ist der Bart ein Stück weit eine Rückbesinnung auf männliche Werte“, erklärt der Paar- und Single-Coach.

Vollbart mit Ecken und Kanten: symbolisiert Stärke

Doch nicht jeder Bart ist wild und voll. Viele Männer stutzen bewusst kantige Formen, um ihr Gesicht markant in Szene zu setzen und investieren viel Zeit in die Pflege. „Hat ein Mann einen kräftigen Bartwuchs, finde ich das sehr anziehend. Zu weiche und runde Gesichtsformen gefallen mir nicht“, sagt Sabine. „Allerdings ist es mir wichtig, dass der Bart gepflegt wirkt. Einfach nur lange Haare, das gefällt mir nicht. Aber auf eine gleichmäßige Länge getrimmt und in eine schöne Form gebracht, die die Gesichtszüge zur Geltung bringt, das gefällt mir. Das darf dann gerne auch etwas 'böse' und machohaft wirken.“ Für die 34-Jährige transportiert solch ein Bart Stärke, Schutz und ein wenig Dominanz. „Der Charakter des Mannes muss aber zum Bart passen, sonst wirkt es nicht echt.“

Glatt ist nach wie vor beliebt

Trotz des Bart-Trends: Glatte Wangen sind nach wie vor begehrt. „Es gibt sehr viele Frauen, die rasierte Männer bevorzugen. Und dabei kommt es ihnen nicht mal so sehr auf die Jugendlichkeit an, die ein glattes Gesicht transportiert. Es geht auch um die Bemühung der Damen gegenüber. Frauen rasieren sich für Männer, um ihnen zu gefallen. Da freuen sie sich, wenn sich auch der Mann die Mühe für sie macht.“

In einer Umfrage der Online-Partnervermittlung Parship unter rund 400 Frauen gab fast die Hälfte der Befragten an, es lieber glatt zu mögen statt des trendigen Vollbarts. Jede fünfte favorisierte Küsse ohne die kratzigen Stoppeln.

Ausgefallene Bärte? Kommen beim anderen Geschlecht nur selten gut an

Lediglich neun Prozent der befragten Frauen fanden Vollbärte anziehend. Und ausgefallene Bart-Varianten schlagen Frauen eher in die Flucht. „Keine der Befragten gab an, auf Kreationen wie den kaiserlichen Backenbart oder den Koteletten-Bart zu stehen. Die individuellen Ausführungen waren bei den Damen ein absolutes No-Go“, sagt Hegmann. „Auch für Schnurrbärte konnten sich die Damen nicht begeistern. Egal ob gezwirbelt oder klassischer Schnauzer: Nur bei zwei Prozent der Frauen bringt die haarige Oberlippe die Herzen in Wallung.“ Und: Auch beim Ziegenbart sieht es nicht viel anders aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017