Sie sind hier: Home > Leben > Liebe >

Trennung richtig verarbeiten: Diese Phasen durchlaufen Singles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TRENNUNG  

In vier Trennungsphasen die Krise bewältigen

18.12.2008, 14:22 Uhr | ElitePartner.de

Trennung: Glückliches Single-Sein will gelernt sein. (Foto: imago)Glückliches Single-Sein will gelernt sein. (Foto: imago)"Ich verlasse dich" - es gibt wenige Worte, die unfassbarer für uns sind als diese drei. Wenn sie von einer geliebten Person geäußert werden, stürzen wir zwangsläufig in ein tiefes Loch. Dann beginnt für uns ein langer Weg bis zur Bewältigung dieser Krise. Schock, Trauer, Orientierungslosigkeit – das sind die Stationen auf dem Weg in die Freiheit und zu einem Neubeginn. Es hilft nichts: Durch müssen wir alle. Erst dann lässt sich das Single-Leben mit seinen zahlreichen Chancen für einen Neuanfang genießen. #

Anzeige Flirten und Verlieben Jetzt kostenlos anmelden
Wieder glücklich werden Tipps gegen den Kummer
Singles, aufgepasst! Sieben Sünden bei der Partnersuche

Phase 1 - Schockzustand

Meist trifft uns eine Trennung mitten ins Mark. Nichts ist mehr, wie es war und alles scheint wie ein böser Traum, aus dem wir bald aufzuwachen hoffen. Wir wollen es einfach nicht wahrhaben, dass es aus ist. Wir sind innerlich total aufgewühlt und verunsichert, klammern uns an jede noch so kleine Hoffnung, den Ex vielleicht doch zurück gewinnen zu können – obwohl uns eigentlich klar ist, dass es keine Chance mehr gibt. Ganz klar: Wir befinden uns in Phase 1 nach der Trennung. Und die hat es in sich. Schließlich müssen wir uns in einer vollkommen neuen Situation zurechtfinden, haben den geliebten Menschen an unserer Seite verloren und damit auch unsere Lebensplanung. Vor uns liegt ein tiefer, schwarzer Abgrund und wir können uns bei allem guten Willen nicht vorstellen, jemals wieder glücklich sein zu können. Viele sagen, sie hätten die erste Zeit nach der Trennung nur „irgendwie funktioniert“. Der Partner, von dem die Trennung ausgeht, hat einen leichten Vorsprung, da er sich bereits während der Beziehung vom anderen gelöst. Durchmachen muss er diese Phase jedoch auch. Und das Schlimmste ist dann leider auch noch nicht überstanden.

Phase 2 - Gefühlschaos

Nach dem Schockzustand kommt das totale Chaos der Gefühle und damit die schwierigste Phase im Verlauf der Trennungsverarbeitung. Erst jetzt realisieren wir, dass es vorbei ist und prompt brechen die unterschiedlichsten Gefühle über uns ein: Wut, Trauer, Hoffnung und Hoffnungslosigkeit wechseln in rascher Reihenfolge. Wir fühlen uns ausgeliefert und sind kaum in der Lage, einen klaren Gedanken zu fassen. Und hinzu kommt zum Gefühlschaos noch die plötzliche Einsamkeit: Der Partner fehlt nicht nur für die große Lebensplanung, sondern auch in den kleinen Dingen des Alltags, die wir nun allein bewältigen müssen. Aber wie halten wir das aus? Indem wir uns bewusst machen, dass all das zur Bewältigung der Trennung dazu gehört und wir es als Teil dieser Entwicklung akzeptieren. Lassen Sie Wut, Trauer und Verzweiflung zu und versuchen Sie nicht, sie zu verdrängen. Was raus muss, muss raus. Und hinterlässt Platz für Neues. Und langsam, ganz langsam kommen kleine Momente der Freude zurück zu uns, die uns zeigen, dass das Leben doch noch immer seine schönen Seiten hat. Und dass wir in der Lage sind, diese zu erkennen und zu genießen.


Phase 3 - Neuorientierung

Langsam, langsam kehrt unser Lebensmut zurück. Die Momente, in denen wir nicht an den Ex-Partner denken, werden häufiger und länger. Wir können uns wieder besser auf die Arbeit konzentrieren oder an Unternehmungen Teil nehmen, die uns tatsächlich wieder Spaß machen. Endlich: Der Silberstreif am Horizont ist da. Wir realisieren, dass Alleinsein nicht automatisch Einsamkeit bedeutet. Tatsächlich haben wir nun mehr Zeit und Muße, uns ganz auf uns selbst zu konzentrieren und dabei entdecken wir häufig Potenziale, die bisher im Verborgenen lagen. Und endlich ist der Augenblick gekommen, diese auszuleben und sichtbar zu machen. Genau das ist der Weg, den wir gehen müssen. Vielleicht haben wir mit dem Partner auch einen Teil des Freundeskreises verloren. Umso besser, wenn wir jetzt ganz neue Wege gehen können. Sie werden uns an neue Orte und zu neuen Begegnungen führen, die unser Leben bereichern und erfüllen. Für eine neue Beziehung sind wir vielleicht noch nicht bereit – aber auf bestem Wege dorthin.

 

Phase 4 - Neubeginn

Geschafft! Wir haben die Vergangenheit und damit auch den Ex hinter uns gelassen, die Trennung akzeptiert und verarbeitet. Und jetzt? Wir können uns ganz in Ruhe überlegen, wohin wir wollen. Allein oder in einer Partnerschaft? Das wird sich zeigen, denn inzwischen haben wir gelernt, aus unserem Single-Leben das Beste zu machen. Und wir wissen, was wir uns von einem neuen Partner wünschen oder erwarten, um glücklich zu sein. Manchmal sind wir vielleicht ein wenig zu vorsichtig, uns einem Menschen zu öffnen, aus Angst, enttäuscht zu werden. Auch das ist menschlich. Doch wir haben einen großen Schritt geschafft und die notwendigen Phasen der Trennungsbewältigung haben uns geholfen, näher zu uns selbst zu finden. Durch müssen wir irgendwie. Also geht es darum, möglichst viel aus dieser Entwicklung für uns selbst mitzunehmen. Wenn wir die Phasen nach der Trennung kennen und sie uns bewusst machen, sind wir nicht so stark verunsichert von den gefühlsmäßigen und häufig auch körperlichen Reaktionen, die über uns hereinbrechen. Und es ist ein Trost, wenn wir uns sagen können: Der Weg ist das Ziel und alles Ungemach ist letztlich nur eine Phase – also das Gegenteil von Dauerzustand.

 

Annette Riestenpatt

Mehr zum Thema Liebe
Jungfrau mit über 30 Ist das peinlich?
Foto-Show Tages-Höhepunkte: Sex nach der Bio-Uhr
Pro und Contra Seitensprung - beichten oder schweigen?
Partnerschafts-Test

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017