Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Partnerschaft >

Frauenklischees: Zehn typisch männliche Denkfehler

...

Frauenklischees: Frauenklischees  

Da ticken Männer völlig falsch

22.11.2010, 12:32 Uhr | ag

Frauenklischees: Zehn typisch männliche Denkfehler. Männer ticken anders als Frauen (Foto: imago)

Männer ticken anders als Frauen (Foto: imago)

Frauen sind kompliziert, legen weniger Wert auf Sex und wenn sie besonders hübsch sind, handelt es sich meist um arrogante Zicken: Diese und andere Denkweisen sind in den Köpfen vieler Männern fest verankert. Dahinter verbergen sich Klischees, die teilweise an den Haaren herbeigezogen sind und außerdem den Herren der Schöpfung auch bei der Partnersuche im Wege stehen. In ihrem Ratgeber "Klartext für Männer" (Schwarzkopf-Verlag 2010) hat Single-Beraterin Nina Deißler zehn männliche Denkfehler entlarvt.

Wie Mann gut bei Frauen ankommt

Die Männer, die auf dieses Buch zurückgreifen, sollten allerdings keine falschen Erwartungen hegen. Anmachsprüche oder Anleitungen zum Aufreißen gibt es hier nicht. Vielmehr versucht Nina Deißler das Mysterium Frau zu erklären. Wie ist das vermeintlich schwache Geschlecht wirklich, was will es und wo tickt es anders? Die Antworten auf diese Fragen werden in vielen Fallbeispielen erläutert und beziehen sich ebenso auf den lockeren Flirt wie auf die Suche nach einer festen Bindung. Dabei erhält man(n) Tipps, wo er welche Frau am besten kennen lernen kann und wie er sich optisch am besten in Szene setzt.

Frauen lieben Sex - nur anders...

Natürlich gibt es mehr Frauen als Männer, die über zotige Witze die Nase rümpfen, sich wegen sexueller Belästigung beklagen oder mit einer Migräne-Ausrede die lustvollen Annäherungsversuche ihres Partners im Keim ersticken. Doch das heißt noch lange nicht, dass ihnen Sex nicht wichtig ist. Allerdings setzen sie beim Liebesakt andere Prioritäten als Männer. Denn Sex ist für sie mehr als die alleinige Stimulation bestimmter Körperteile und das Erreichen des Orgasmus. Frauen brauchen Fantasie, Nähe, Verbundenheit und das Gefühl, sich bei der körperlichen Liebe ganz fallen zu lassen. Kann ein Mann ihnen all das geben, wird er von seiner Liebsten niemals den Satz hören "Schatz, heute habe ich leider keine Lust".

Haben nette Kerle wirklich keine Chancen?

Ein typisch männliches Vorurteil besteht darin zu glauben, dass so genannte Dreckskerle besser bei Frauen ankommen als die netten Jungs von nebenan. Hinter dieser Annahme steckt eine Fehlinterpretation des weiblichen Verhaltens. Denn Frauen wissen es sehr wohl zu schätzen, wenn ein Mann rücksichtsvoll, zuverlässig und treu ist. Was sie allerdings nicht mögen, sind Softies, die vor ihnen kuschen und nicht wissen, was sie wollen. Sie bevorzugen vielmehr aktive, selbstbewusste Typen, die sich ihnen gegenüber behaupten können. Dabei kann es natürlich passieren, dass sie tatsächlich an einen Angeber oder Macho geraten, der ein schlechtes Benehmen zutage legt und sie gegebenenfalls sogar betrügt. Doch aus Schaden wird "frau" klug. Und beim nächsten Mal ist es dann vielleicht der nette, selbstbewusste Kerl, der ihr Herz erobert.

Geld ist wichtig - aber nur indirekt

Sicherlich ist keine Frau abgeneigt, wenn ihr Liebster über ein entsprechendes finanzielles Polster verfügt. Denn wer hat nicht gern einen angenehmen Lebensstil und lässt sich nicht gern verwöhnen? Und trotzdem: Die wenigsten Frauen legen es bei der Partnersuche darauf an, sich einen reichen Mann zu angeln. Was sie jedoch mehr an betuchten Männern interessiert, hat nur indirekt etwas mit dem Geldbeutel zu tun. Denn finanziell gut gestellte Männer mit einem gewissen Karriereanspruch zeigen, dass sie zielstrebig sind und Durchsetzungsvermögen haben. Das macht sie in gewisser Weise attraktiver. Zudem ist es für eine Frau - vor allem wenn sie an Familiengründung denkt - beruhigend zu wissen, dass der Mann auch für sie und ihre Kinder sorgen könnte.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
ABSTIMMUNG
Was ist Ihrer Meinung nach typisch für Frauen?

Shopping
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Wäsche gefunden auf otto.de
Shopping
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Hemden bei WALBUSCH.de
Shopping
Feminine Trends, die Ihre Kurven sexy in Szene setzen
Mode ab Größe 42 bei happy-size.de
Mode zum Wohlfühlen bei happy-size.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018