Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung >

So werden Sie mit dem Trennungsschmerz fertig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trennung und Scheidung  

So werden Sie mit dem Trennungsschmerz fertig

24.02.2012, 15:51 Uhr | fs (CF)

Ein Trennungsschmerz ist meist sehr ausgeprägt und lässt viele Menschen erstarren. Dabei ist es wichtig, dass Sie das Ende einer Partnerschaft verarbeiten. Nur wer mit der Vergangenheit abschließt, kann die Zukunft erfolgreich bestreiten.

Die Vergangenheit ruhen lassen

Meist führt ein ungewolltes Ende der Beziehung zu einem starken Trennungsschmerz. Dabei ist die eine Seite oft froh darüber, dass die Angelegenheit beendet wurde. Auf der anderen Seite bleibt ein starker Schmerz zurück, der sich kaum bekämpfen lässt. Dabei sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass die Zeit auf Ihrer Seite ist. Ob es nach Monaten oder Jahren passiert, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist nur, dass irgendwann der Schmerz überwunden sein wird. Auch wenn dies in der ersten Zeit kaum zu glauben ist, sollte der Blick in die Zukunft gerichtet werden.

Trennungsschmerz besser verarbeiten

Das Verarbeiten einer Beziehung beginnt meist damit, nach den Gründen für die Trennung zu suchen. Die genannten Themen des Partners sind dabei teilweise nur vorgeschoben. Oftmals sind die Ursachen wesentlich tiefgründiger und werden erst im Nachhinein sichtbar. Dennoch wird es Ihnen nichts bringen, endlos darüber nachzudenken. Sie werden sich dabei häufig im Kreis drehen und zu keinem Schlusspunkt kommen. Es kann deswegen hilfreich sein, sich feste Zeiträume zu setzen, wann nachgedacht wird. Ein paar Stunden am Tag dürfen es hierbei ruhig sein.

Den meisten Menschen passiert es, dass sie nicht loslassen können. Dabei wird nach der Trennung weiterhin der Kontakt zum Partner gesucht. Die geforderte Nähe ist natürlich nachvollziehbar, führt aber in vielen Fällen zu einem größeren Trennungsschmerz. Sie sollten versuchen, die Vergangenheit zu überwinden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017