Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise >

Seitensprung beichten oder lieber verschweigen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seitensprung beichten oder lieber verschweigen?

27.06.2011, 10:05 Uhr | md (CF)

Seitensprung beichten oder lieber verschweigen?. Seitensprung: Schnell passiert (Quelle: imago)

Seitensprung: Schnell passiert (Quelle: imago)

Ein netter Abend, eine nette Bekanntschaft, und schon ist es passiert: der One-Night-Stand. Doch sollten Sie den Seitensprung beichten oder doch lieber verschweigen? Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten und hängt von der jeweiligen Situation und den Beweggründen für diese Untreue ab.

Einmaliger Ausrutscher: Seitensprung beichten?

Eigentlich lieben Sie Ihren Partner und würden nichts tun, was ihn verletzt. Und doch ist geschehen, was nicht hätte passieren dürfen, und Sie haben im Nachhinein ein schlechtes Gewissen. Jetzt wollen Sie eventuell das quälende Gewissen nicht mehr länger verschweigen, weil es Bauchschmerzen, Sodbrennen und Schlaflosigkeit bereitet oder weil die Angst groß ist, dass es durch andere Umstände ans Licht kommen könnte. Doch war es in der Tat nur ein einmaliger Ausrutscher, sollten die schlechten Gefühle nicht der Grund für die Ehrlichkeit sein. Denn möchten Sie die sonst intakte Beziehung oder Ehe aufrechterhalten und sind womöglich noch Kinder im Spiel, sollten Sie dies zum Wohle der Beziehung oder Familie verschweigen. (Seitensprung: Tabu oder Recht auf Selbstverwirklichung?)

Seitensprung beichten: Viel Spaß am fremdgehen

Wer seinen Partner schon öfter betrogen hat und dies auch in Zukunft weiter in Erwägung zieht, der sollte sich grundlegende Gedanken über seine bestehende Beziehung machen. Ein einmaliger Ausrutscher, der sich zu einer Affäre entwickelt, und mit heimlichen Treffen, Telefonaten oder Chats verläuft, ist sicher keine Basis, um an einer Partnerschaft festzuhalten. Anders als bei einem einmaligen, schwachen Moment, scheint dem Betrüger viel an seiner Affäre zu liegen. Die Hemmung, den Partner zu belügen, sinkt auf Null und gibt vielleicht sogar noch einen zusätzlichen Kick. Wenn Sie ehrlich sein möchten, sollten Sie den Seitensprung beichten und die etwaigen Konsequenzen tragen. (Seitensprung erkennen - Die Anzeichen)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Beziehungskrise

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017