Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung > Fernbeziehung >

Tipps für eine glückliche Fernbeziehung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vertrauen aufbauen  

Tipps für eine glückliche Fernbeziehung

17.02.2012, 16:37 Uhr | am (CF)

Tipps für eine glückliche Fernbeziehung. Schmetterlinge im Bauch: Der Moment des Wiedersehens ist für viele das Schönste an einer Fernbeziehung (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schmetterlinge im Bauch: Der Moment des Wiedersehens ist für viele das Schönste an einer Fernbeziehung (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eine glückliche Fernbeziehung zu führen, ist gar nicht so einfach. Tipp: Sie benötigen Sie jede Menge Disziplin dafür. Außerdem sollten Sie kein Kandidat der Eifersucht sein. Für manche Menschen ist diese Beziehungsform ideal, für andere die totale Hölle. Doch wie lässt sich eigentlich eine glückliche Fernbeziehung führen?

Wie Sie eine glückliche Fernbeziehung führen

Schon zu Anfang sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie mit einer Fernbeziehung klarkommen würden. Wenn Sie bereits in diesem Stadium wissen, dass Sie tägliche Streicheleinheiten benötigen und das nicht nur per Telefon, sollten Sie das Weite suchen. Das werden Sie nämlich nicht bekommen.

Zu Anfang ist es noch einfacher, weil die Gefühle nicht so stark sind. Warten Sie deshalb nicht zu lange mit dieser Entscheidung. Anders schaut die Sache aus, wenn die Fernbeziehung nur auf Zeit ist. Wenn der Partner mal ein paar Monate weg muss, damit können sich viele arrangieren.

Tipp: Eine glückliche Fernbeziehung herbeireden

Wenn Sie sich nur am Wochenende sehen, müssen Sie unter der Woche für Abwechslung sorgen. Den ganzen Tag den Partner vermissen ist nicht gut für Sie. Freuen Sie sich einfach auf das gemeinsame Wochenende. Tipp: Die glückliche Fernbeziehung lebt von der Kommunikation per Telefon und steigert die Vorfreude auf das Wochenende.

Telefonieren Sie am besten täglich und erzählen Sie dem Partner alles aus Ihrem Leben. Sei es, dass Sie beim Zahnarzt waren oder neue Menschen kennengelernt haben. Solche Kleinigkeiten sorgen für mehr Vertrauen und wohlige Wärme. Diese können Sie auch übers Telefon ausstrahlen. Machen Sie den Partner niemals eifersüchtig, das könnte nämlich auch schnell das Ende der Fernbeziehung sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017