Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung >

Scheidung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Wechselmodell nach der Trennung: "Pendelkinder" haben mehr als ein Zuhause
Wechselmodell nach der Trennung: "Pendelkinder" haben mehr als ein Zuhause

Getrennt lebende Mütter und Väter wollen heute immer häufiger, dass ihre Kinder nicht mehr nur bei einem Elternteil leben. Sie entscheiden sich dann für das Wechselmodell, auch Paritätsmodell genannt,... mehr

Getrennt lebende Mütter und Väter wollen heute immer häufiger, dass ihre Kinder nicht mehr nur bei einem Elternteil leben.

Aus und vorbei: Darum lassen sich Paare scheiden
Aus und vorbei: Darum lassen sich Paare scheiden

Nie war eine Scheidung so einfach wie heute. Trotzdem entschließen sich weniger Menschen in Deutschland zu diesem Schritt. Steckt dahinter eine neue Sehnsucht nach Zweisamkeit? Männer haben bei einer... mehr

Nie war eine Scheidung so einfach – trotzdem entschließen sich weniger Menschen in Deutschland zu diesem Schritt. Steckt dahinter eine neue Sehnsucht nach Zweisamkeit?

Statistik: Wie lange halten Ehen in Deutschland?
Statistik: Wie lange halten Ehen in Deutschland?

Die Ehen halten länger und die Zahl der Scheidungen sinkt weiter. Dieser Trend hat sich in Deutschland auch 2016 fortgesetzt. Doch wer beantragt die Scheidung am häufigsten?  Genau 162.397 Ehen wurden... mehr

Die Ehen halten länger und die Zahl der Scheidungen sinkt weiter.

Jeder kann das Umgangsrecht einfordern
Jeder kann das Umgangsrecht einfordern

Eltern haben das Recht auf Umgang mit ihrem Kind, Großeltern und Geschwister in der Regel auch. Aber selbst Verwandte und Freunde der Familie können unter Umständen ein Recht auf den Umgang mit einem... mehr

Eltern haben das Recht auf Umgang mit ihrem Kind, Großeltern und Geschwister in der Regel auch. Aber auch andere Verwandte und Freunde können das Recht haben.

Todesfall: So erklären Sie es Ihrem Kind richtig
Todesfall: So erklären Sie es Ihrem Kind richtig

Viele Eltern würden am liebsten alles Schlimme von ihren Kindern fernhalten. Doch traurige Nachrichten zurückhalten ist keine Lösung. Wie also bringt man Kindern Todesfall, Krankheit oder Scheidung... mehr

Bloß nicht sagen: "Oma ist eingeschlafen". Wie Sie einen Todesfall richtig erklären.

Düsseldorfer Tabelle 2017 - Unterhaltsrechner: Wie viel muss ich zahlen?
Düsseldorfer Tabelle 2017 - Unterhaltsrechner: Wie viel muss ich zahlen?

Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen? Diese Frage stellt sich beispielsweise bei einer Trennung oder Scheidung. Mit diesem Unterhaltsrechner können Sie einen Richtwert auf Basis der... mehr

Berechnen Sie hier Ihren Richtwert auf Basis der Düsseldorfer Tabelle 2017.

Wie viel Unterhalt steht Ihrer Ex-Frau zu?
Wie viel Unterhalt steht Ihrer Ex-Frau zu?

Auf das Ende der Liebe folgen harte Zeiten: Trennung und Scheidung beschäftigen Anwälte, Gutachter und Gerichte. Auf welche Schwierigkeiten, Tricks und Fallen sich Männer bei einer Trennung einstellen... mehr

Auf das Ende der Liebe folgen harte Zeiten: Trennung und Scheidung beschäftigen Anwälte, Gutachter und Gerichte.

Trennung: Eltern sollten schon in "guten" Zeiten Vorsorge treffen
Trennung: Eltern sollten schon in "guten" Zeiten Vorsorge treffen

Wenn der Himmel noch voller Geigen hängt, machen sich die meisten Paare keine Gedanken um die Regelung des Familienlebens im Fall einer Trennung oder Scheidung. Dabei ließe sich mancher erbitterte... mehr

Eine Juristin erläutert, wie Eltern und Kinder von einer Getrenntlebend-Vereinbarung profitieren.

Trennung: Wer bekommt die Wohnung?
Trennung: Wer bekommt die Wohnung?

Trennen sich Mama und Papa, herrscht im Familienheim oft dicke Luft - und mancher Elternteil wünscht sich, dass der Ex-Partner die Koffer packt. Tatsächlich aber darf keiner den anderen einfach vor... mehr

Beide Elternteile haben Anspruch. Eine Anwältin erklärt, wer bessere Chancen hat.

Wenn Frauen Schluss machen: So erkennen Sie die Signale
Wenn Frauen Schluss machen: So erkennen Sie die Signale

Fremdgehen, Lügen, Gefühlskälte, sexuelle Unzufriedenheit... Gründe für eine Trennung kann es viele geben. Doch woran erkennt Mann, ob es sich um eine vorübergehende Krise oder das nahende Ende... mehr

Beziehungskrise: zehn sichere Zeichen für das kommende Aus.

"Prophylaktische Therapie" soll gegen Scheidungstrend helfen
"Prophylaktische Therapie" soll gegen Scheidungstrend helfen

Normalerweise gehen Paare erst dann zur Therapie, wenn es bereits kriselt. In den letzten Jahren beobachten Therapeuten allerdings, dass immer mehr junge Paare bereits vor der Ehe zu ihnen kommen. Die... mehr

Wie es Paaren gelingen kann, einer möglichen Scheidung zu entgehen.

Vor der Finanzkatastrophe schützen: der Ehevertrag
Vor der Finanzkatastrophe schützen: der Ehevertrag

Verliebt, verlobt, verheiratet. Getrennt, geschieden, ruiniert. So kann's gehen, wenn die Partnerschaft in die Hose geht. Doch wie kann Mann solchen Kollateralschäden im Scheidungskrieg vorbeugen? Ein... mehr

Verliebt, verlobt, verheiratet.

Ministerin Schwesig als "Rabenmutter" beschimpft: Mütter in der Kritk
Ministerin Schwesig als "Rabenmutter" beschimpft: Mütter in der Kritk

Familienministerin Manuela Schwesig ist wegen ihrer Rückkehr in den Beruf nach der Geburt ihrer Tochter Julia heftig kritisiert worden. "In den sozialen Medien wurde ich als Rabenmutter und Egoistin... mehr

Frühe Rückkehr in den Beruf oder doch lieber daheim beim Baby bleiben? Kritik bleibt nicht aus.

Steuerklasse nach Scheidung ändern - ab wann?
Steuerklasse nach Scheidung ändern - ab wann?

Durch eine Heirat bekommen Sie eine andere Steuerklasse, die nach einer Scheidung erneut geändert wird. Doch ab wann müssen Sie mit einer Änderung der Steuerklasse rechnen? Steuerklasse nach der... mehr

Hier erfahren Sie, warum eine Scheidung zu Beginn des Jahres von Vorteil sein kann.

Ehestreit: Schrille Stimme als Warnzeichen für Trennung
Ehestreit: Schrille Stimme als Warnzeichen für Trennung

Lautstark ausgetragene Streitigkeiten können in einer Partnerschaft auf eine baldige Trennung oder Scheidung hindeuten. Das ergab eine Langzeitstudie der Technischen Universität Braunschweig.... mehr

Vor allem, wenn sie in hoher Tonlage streitet, kann das auf eine baldige Trennung hindeuten.

Kindesunterhalt: Sind Mütter wirklich schlechtere Zahler?
Kindesunterhalt: Sind Mütter wirklich schlechtere Zahler?

Vor kurzem haben wir über Väter berichtet, die sich um den Kindesunterhalt drücken. Aber was ist mit Müttern, die nicht für ihre Kinder zahlen wollen, fragten einige Leser daraufhin. Ältere Studien... mehr

Warum Eltern, die keinen Kindesunterhalt zahlen wollen, einem Denkfehler aufsitzen.

Mecklenburg-Vorpommern: Geldregen-Fall in Mirow ist jetzt gelöst

50- Euro-Scheine rieselten im Sommer von einem Baum in Mirow in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt wurde der Geldregen aufgeklärt: Der Campingplatzbetreiber, auf dessen Gelände der Baum steht, ist auch der Besitzer der insgesamt 200.000 Euro. Vermutlich hatte der Mann das Geld vor seiner Frau verstecken wollen. Er bekam jetzt die damals beschlagnahmten 200.000 Euro zurück, wie Oberstaatsanwalt Gerd Zeisler in Neubrandenburg sagte. Die Scheine waren im Sommer in einem Plastikrohr etwa 13 Meter hoch im Baum versteckt gefunden worden. ... mehr

50-Euro-Scheine rieselten im Sommer von einem Baum in Mirow in Mecklenburg-Vorpommern.

Scheidungskind darf nicht selbst bestimmen, wo es leben will
Scheidungskind darf nicht selbst bestimmen, wo es leben will

Nach einer Trennung oder Scheidung dürfen die Kinder nicht selbst entscheiden, bei welchem Elternteil sie in Zukunft wohnen. Über das so genannte Aufenthaltsbestimmungsrecht entscheidet der... mehr

Gericht entscheidet gegen den Willen des Kindes, wo es leben muss.

Isabel Allende lässt sich nach 27 Ehe-Jahren scheiden
Isabel Allende lässt sich nach 27 Ehe-Jahren scheiden

Die Bestseller-Autorin Isabel Allende will noch einmal neu anfangen. Sie habe sich nach 27 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt, sagte sie der "Welt am Sonntag". "Viele Jahre war ich sehr verliebt. Und... mehr

Die Bestseller-Autorin betrachtet die Trennung als Training für das Älterwerden.

Kinder mit nur einem Elternteil sind häufiger psychisch krank
Kinder mit nur einem Elternteil sind häufiger psychisch krank

Eine britische Studie belegt, wie wichtig eine intakte Familie für die kindliche Entwicklung ist. Kinder, die bei nur einem Elternteil oder in einer Stieffamilie aufwachsen, haben demnach ein dreifach... mehr

Kinder in diesen Familienkonstellationen werden häufiger psychisch krank.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung > Scheidung


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017