[leben, liebe]
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe >

Liebe: Das ist das Geheimnis glücklicher Paare

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Liebesformel  

Alte Paare und das Geheimnis ihres Glücks

04.06.2014, 08:26 Uhr | Stefanie Weyer

Liebe: Das ist das Geheimnis glücklicher Paare. Liebe: Alte Paare und das Geheimnis ihres Glücks.  (Quelle: ZDF/ Anabel Münstermann)

50 Jahre sind sie verheiratet, nicht immer lief alles reibungslos. Trotzdem würden Almuth (68) und Peter (70) heute wieder "ja" zueinander sagen. (Quelle: ZDF/ Anabel Münstermann)

Jeder wünscht sie sich, aber in der Realität ist sie nur wenigen vergönnt: die ewige Liebe. Doch gibt es eine Formel oder ein Geheimnis, das glückliche Paare haben? Die TV-Doku "Die Liebesformel - Alte Paare und das Geheimnis ihres Glücks" aus der Reihe "37 Grad" im ZDF ist dem nachgegangen und hat drei ältere Paare nach ihrem Rezept für die Liebe gefragt.

Da sind zum einen die 68-jährige Almuth und der 70-jährige Peter - seit 50 Jahren verheiratet. Auf die Frage, was ihr Geheimnis für eine lange Ehe ist, antworten sie lachend: "Wir streiten jeden Tag." Bei allem, was sie machen, bleiben sie im Gespräch. Das war schon damals so, als Seitensprünge ihre Beziehung infrage gestellt haben. "Das war ein Wechsel von Wortlosigkeit, von Leiden, von Geheimnis, von miteinander reden, von Weinen, von Verzweiflung, von Freude, von Bestätigung und natürlich auch von Nachsicht und Umsicht. Vor allem Nachsicht und zu sagen, ich bin dir nicht mehr böse", betont Peter.

Seitensprünge und Krankheiten

Ihr Lieblingsplatz ist heute ein Ort, an dem ein wilder Birnenbaum und eine Buche zusammenwachsen. So wie die Äste des Baumes sich aneinanderreiben, ist es auch mit ihrer Liebe, die trotzdem harmoniert. Doch so harmonisch und einfach verlief die Ehe der beiden nicht immer, gibt Almuth in der ZDF-Sendung zu. Neben Peters Seitensprüngen sorgte auch die Krebserkrankung ihres Mannes kurz vor dessen Rente für schwierige Zeiten. Doch sie gaben nicht auf, sondern beschlossen ein neues Kapitel aufzuschlagen.

UMFRAGE
Hatten Sie bereits Zweifel an Ihrer Beziehung?

Sex spielt keine große Rolle mehr

Seit der Krebserkrankung hat sich die Beziehung verändert, geben beide zu. Sex spiele im Alter keine so große Rolle mehr, sagt Almuth. Trotzdem führen sie eine erfüllende Beziehung. Doch haben die beiden eine Formel für ihre Liebe? "Unsere Beziehung ist nie langweilig, da passiert immer noch was. Mein Mann ist wirklich meine wichtigste Person", erzählt Almuth. Und Peter fügt hinzu: "Der sogenannte Lebensabend, das ist fast so was wie der eigentliche Höhepunkt in diesem Leben." Außerdem gibt es ein gemeinsames Projekt - den Ausbau ihrer alten Mühle mitten im Taunus.

Erster Kuss vor 60 Jahren

Auch Klaus (85) und seine bessere Hälfte Henriette (84) erzählen in der Sendung von ihrer aufregenden Zeit zusammen. Vor 60 Jahren lernte Klaus seine Liebste kennen. Es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen. Schon damals war ihm klar: "Ein Heimchen am Herd habe er nie gewollt", erzählt Klaus in der Sendung. Mit seiner Henriette hat er in dieser Hinsicht die richtige Wahl getroffen. Denn auch sie wollte nicht nur Hausfrau sein. "Ich wollte selbstständig bleiben. Ich dachte ich brauche keinen Mann", sagt sie.

Henriette arbeitete als Konzertpianistin, studierte Psychologie. Klaus arbeitete als Bauingenieur. Trotzdem entschieden sie sich dazu, Kinder zu bekommen. Sechs Kindern schenkten sie das Leben. Die Zeit mit Kindern und Beruf war nicht leicht, gibt Peter zu. "Da blieb wenig Zeit füreinander, das funktionierte nur mit Arbeitsteilung." Nachdem die Kinder aus dem Haus waren, hätten sie wieder zueinandergefunden. Die neue Zweisamkeit hätte beiden wieder näher zusammengebracht.

Die Liebe ist gewachsen

Mehr als 30 Jahre lebten beide mit ihren Kindern zusammen. Heute sind sie auf sich selbst gestellt und reisen viel. Dort verbinden sich ihre Interessen. "Die Liebe, die Beziehung zueinander ist gewachsen, seit wir alleine sind. Damit hätte ich vorher nicht gerechnet, insofern ist das immer wieder überraschend und schön", sagt Henriette zufrieden.

Sexualität ist ein wichtiger Punkt

Aber auch ihre Ehe hatte Höhen und Tiefen. Klaus musste seine Selbstständigkeit aufgeben, hatte danach sogar Selbstmordgedanken. Doch Henriette betont: "Herausforderungen sind wir immer gemeinsam begegnet." Und Klaus gibt zu: "Ich liebe meine Frau heute genauso wie vor 50,60 Jahren." Auch das Sexuelle sei ein wesentlicher Bestandteil ihrer Ehe.

Heute gehen bei ihnen, neben ihren Kindern, 15 Enkelkinder ein und aus. Für die Enkel sind Klaus und Henriette ein Vorbild.

Erste Liebesnacht vor 51 Jahren

Der 75-jährige Dieter war Kapitän eines Frachtschiffes, als er das Herz seiner Carmen (70) eroberte. Doch die Liebe wurde schon bald nach der Hochzeit auf eine harte Probe gestellt. Durch einen Unglücksfall auf See verlor Dieter seinen Job und die jungen Eheleute standen vor einem riesen Schuldenberg. "Das war für die ganz junge Ehe eine Belastung", sagt Carmen in der TV-Doku. Durch die immerwährenden finanziellen Sorgen fing Carmen an zu trinken. Doch Dieter hielt zu ihr, bis es ihr gelang, ihre Alkoholabhängigkeit zu überwinden. Heute ist Carmen seit 13 Jahren trocken.

Früher loderte das Feuer

Mit der Zeit hat sich das Blatt gewendet. Heute ist Carmen die Starke, sorgt für ihren Mann, denn Dieter ist gesundheitlich stark angeschlagen. Eine Nervenkrankheit schränkt seine Bewegungen immer weiter ein. Von der Taille abwärts spürt Dieter nichts mehr. Vieles, was die Liebe einst ausgemacht hat, funktioniert nun nicht mehr. Doch sie hätten sich damit arrangiert, man könne auch kuscheln, sagt Carmen. "Früher war es das lodernde Feuer, heute die innere Wärme." Carmen weiß, dass sie jetzt gebraucht wird. Doch daran gedacht, ihren Peter zu verlassen habe sie nie. "Die Liebe, eine innere Liebe ist dadurch gewachsen", so Carmen in der Sendung.

Auf einem Ausflugsdampfer feiern Carmen und Dieter ihre goldene Hochzeit und erneuern ihren Treueschwur. Carmen fügt abschließend hinzu: "Wenn er glücklich ist, bin ich es auch."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal