Sie sind hier: Home > Leben > Liebe >

Christian und Bettina Wulff: Wann ein Liebescomeback gelingen kann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zurück zum Ex?  

Wann ein Liebescomeback gelingen kann

07.05.2015, 11:12 Uhr | ag

Christian und Bettina Wulff: Wann ein Liebescomeback gelingen kann. Nach ihrer Trennung hatten die Wulffs schon schnell wieder ein gutes Verhältnis. Jetzt sollen sie wieder zusammen sein.  (Quelle: dpa)

Nach ihrer Trennung hatten die Wulffs schon schnell wieder ein gutes Verhältnis. Jetzt sollen sie wieder zusammen sein. (Quelle: dpa)

Eine alte Suppe wieder aufzuwärmen, ist nicht jedermanns Sache. Besonders dann, wenn es um die Liebe geht. Hat erst einmal eine Trennung stattgefunden, ist ein Neustart meist schwer. Und trotzdem: Es kann funktionieren. Prominente Beispiele wie Boris Becker und Lilli Kerssenberg oder Claudia und Stefan Effenberg bezeugen dies. Medienberichten zufolge probieren derzeit auch Bettina und Christian Wulff einen zweiten Anlauf. Wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, kann das durchaus gelingen.

Ob das Liebes-Revival von dauerhaftem Glück ist, hängt von vielen Dingen ab. Schließlich gab es Gründe, warum es zur Trennung kam. "Studien belegen, dass ein Drittel der Deutschen ein Liebes-Comeback eher ablehnt", sagt der Autor und Beziehungsexperte Eric Hegmann. Dennoch sei es lohnenswert, eine Beziehung nicht zu früh aufzugeben. Vor allem dann, wenn das Paar sein Potential nicht ausgeschöpft hat. Dann kann es an der Krise wachsen.

Das setzt jedoch eine intensive Auseinandersetzung mit der Vergangenheit voraus. Beide Partner müssen aus ihren alten Fehlern gelernt haben. Auch die Bereitschaft verzeihen zu können, vor allem wenn Verletzungen und Vertrauensbrüche stattgefunden haben, ist wichtig.

UMFRAGE
Glauben Sie, dass ein Liebescomeback klappen kann?

Voraussetzung: Ehrlichkeit mit sich selbst

Ob der zweite Versuch gelingt, weiß keiner. Wesentlich jedoch ist, dass beide Partner nicht nur ehrlich zueinander, sondern auch zu sich selbst sind. Manchmal rührt der Wunsch nach einem Liebesrevival aus der Angst vor dem Alleinsein, weiß Hegmann. Paare sollten sich daher nichts vormachen und sich vielmehr folgende Fragen stellen: "Ist es tatsächlich Liebe oder nur Gewohnheit? Leidenschaft oder Einsamkeit?"

Wer die guten alten Zeiten verklärt, sollte daran denken, dass es auch Schattenseiten gab. Nur wenn echte Gefühle im Spiel sind und beide Partner im tiefsten Inneren überzeugt sind, dass sich eine gemeinsame Zukunft lohnt, haben sie eine Chance. Gemeinsame Lebensziele, aber auch der Respekt vor dem anderen, sind dabei entscheidend.

Jetzt erst recht: Konflikte austragen

Leider neigen viele Paare dazu, unangenehme Erfahrungen aus der Vergangenheit zu verdrängen. Doch ein harmonisches Miteinander kann nicht funktionieren, wenn Altlasten vorhanden sind und unausgesprochene Dinge zwischen den Partnern stehen. Eine Analyse der gescheiterten Beziehung ist daher unvermeidbar. "Packen Sie Ihren Partner nicht in Watte, sondern sprechen Sie genau die Dinge offen an", rät Hegmann. Das mache mehr Sinn als sein Leben in den gewohnten Bahnen weiterzuführen. So verbaue sich das Paar die Chance, sich weiterzuentwickeln und alte Muster zu durchbrechen.

"Wichtig ist, dass sich etwas zum Positiven geändert hat; dass den Absichtserklärungen auch Taten folgen und dass beide gleichermaßen bereit sind, einen Neubeginn zu wagen", sagt Hegmann

Gemeinsame Erinnerungen stärken das Wir-Gefühl

Bei Paaren, die schon einmal lange Zeit zusammen waren, können positive Erinnerungen das Wir-Gefühl stärken. Hierzu gehören gemeinsame Kinder, Urlaubserinnerungen, vertraute Momente zu zweit und Erlebnisse mit gemeinsamen Freunden. Das alles hat beide Partner zusammengeschweißt und ist mit positiven Emotionen beladen. Hier kann ein Paar, das seine Konflikte bereinigt hat, durchaus wieder anknüpfen.

Wenn jedoch die gemeinsamen Kinder das einzige Argument sind, der Partnerschaft eine zweite Chance zu geben, ist diese in der Regel zum Scheitern verurteilt.

Runter von den alten Trampelpfaden

Zu einem erfolgreichen Neuanfang gehören immer auch neue Erfahrungen und Erlebnisse, die dem Paar frische Gefühle bescheren. Hegmann rät daher allen Paaren, die ein Liebescomeback versuchen: "Seien Sie neugierig. Geben Sie sich Mühe, neue Seiten an Ihrem alten Partner zu entdecken." Konkret kann dies bedeuten, ein neues gemeinsames Hobby anzufangen oder einfach frühere Gewohnheiten wie beispielsweise langweilige gemeinsame Fernsehabende zugunsten interessanter Unternehmungen aufzugeben.

Zweiten Liebesversuch auf den Prüfstand stellen

Grundsätzlich ist jedes Liebescomeback zunächst als Experiment zu werten, dessen Ausgang niemand kennt. Im besten Fall erkennt das Paar, dass es sich gelohnt hat, ein weiteres Mal in die Partnerschaft zu investieren. Manchmal jedoch verlängert des zweite Liebesversuch nur die Trennungsphase und den Schmerz. In welche Richtung sich das Ganze entwickelt, zeigt sich erst im Laufe der Zeit.

Hegmanns Ratschlag lautet daher: "Halten Sie immer wieder inne und überprüfen Sie Ihre Ansprüche an die Partnerschaft: Fühlen Sie sich wohl oder driftet das Miteinander schon wieder in alte Gewohnheiten ab?" Das gibt die Chance, jederzeit zurück zu rudern, wenn plötzlich die Fahrtrichtung nicht mehr stimmt.  

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017