Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Augen schminken: Mit diesem Make-Up bringen Sie Ihre Augen schön zur Geltung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Augen schminken  

So bringen Sie Ihre Augen schön zur Geltung

02.01.2008, 13:42 Uhr | tze

Die Augen sind der Spiegel der Seele, sagt man. Also sollte man ihnen einen schönen Rahmen geben und sie mit geschickt eingesetztem Make-up optimal zur Geltung bringen. Mit verschiedenen Schminktechniken lässt sich der Ausdruck der Augen markant verändern. Es muss nicht immer die breite Farbpalette sein, schon ein Hauch Mascara kann verblüffende Wirkung entfalten. Tagsüber mit offenem, freundlichen Blick im Büro sitzen und abends mit magischen Katzenaugen an der Bar flirten? Kein Problem. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt die Schminktechniken für perfektes Augen-Make-up, außerdem Tricks, mit denen Sie kleine Schönheitsfehler ausbessern können. Sie benötigen hellen und dunklen Lidschatten, festen oder flüssigen Eyeliner, Kajal, Mascara, Augenbrauenstift und -bürstchen und idealerweise einen Vergrößerungsspiegel.

Zum Durchklicken Beauty-Programm für die Augen
Zum Durchklicken Schminktricks für Schlupflider und kleine Augen

Das Spiel mit den Kontrasten

Eine kleine Make-up-Farblehre vorweg: Helle Farben lassen eine Gesichtsparte hervortreten, während dunkle Farben sie vertiefen oder intensivieren. Speziell für die Augen gilt: Heller Lidschatten und Kajal lässt die Augen größer erscheinen und gibt ihnen einen frischen, offenen Look. Dunkle Farbtöne verkleinern die Augen. Schwarz kommt vor allem zur Betonung von Wimpern und Konturen zum Einsatz. Farbiger Lidschatten und farbige Wimperntusche wird auf die Augenfarbe oder auf die Kleidung abgestimmt. Lidschatten kann die Farbe eines Kleidungsstücks oder Accessoires wiederholen. Die Augenfarbe kommt dagegen schöner zur Geltung, wenn man für den Lidschatten nicht die gleichen Farbe, sondern einen Kontrast wählt. Zum Beispiel strahlen grüne Augen mit einem bronzefarbenen Lidschatten noch intensiver, blaue werden durch ein zartes Orange intensiviert, und zu braunen Augen passt ein Hauch von Lila. Aber Vorsicht mit bunten Farben - hier gilt: weniger ist mehr, denn die Augen sollen betont, aber nicht angemalt werden.

Augen-Make-up für jeden Tag

Beim Tages-Make-up kann man mit Mascara einem Hauch Cremelidschatten in dezentem Graubraun auf dem Oberlid nichts falsch machen. Schwarzes Mascara ist der Klassiker, aber bei sehr hellem Teint und heller Augenfarbe wirkt braun harmonischer. Wer schon erste Fältchen um die Augen hat, sollte einen matten, hellen Lidschatten verwenden. Falls die Augen nach einer kurzen Nacht oder einem langen Arbeitstag vor dem Computer gerötet sind, hilft eine feine Linie mit beigefarbenem Kajal am Unterlid und ein Hauch grüner Lidschatten.

In der Nacht leuchten die Augen magisch

Für den dramatischen Augenaufschlag am Abend darf es etwas mehr sein: Farbiger Lidschatten oder Lidschatten mit Glitter, schwarzer Kajal oder farbiges Mascara - entweder in der Augenfarbe oder in einer Kontrastfarbe. Ein kräftiger Kajalstrich am oberen und unteren Lid und Volumen-Mascara - und schon haben Sie den betörenden Blick von betörenden Katzenaugen. Für einen "Smokey-Eyes"-Effekt wird Kohl-Kajal am äußeren Wimpernkranz aufgetragen und mit dem Finger oder einem Wattestäbchen leicht verwischt. Anschließend wird schwarzer oder anthrazitfarbener Lidschatten mit einem Pinsel auf dem oberen Lid verteilt und sanft verwischt. Zum Schluss wird schwarzer Puder mit einem dicken Pinsel auf das ganze Oberlid gestäubt. So sorgfältig, wie sie Ihren Augen geschminkt haben, sollten Sie sie vor dem Schlafen Gehen auch wieder abschminken, damit sie nicht durch verschmierte Make-up-Reste gereizt werden.

Mehr aus Lifestyle:
Zum Durchklicken Perfekt geschminkt in zwölf Schritten
Zum Durchklicken Beautyprogramm für die Lippen
Müde Augen? Tipps für einen frischen Blick

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017