Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Kosmetik: Die Kosmetik-Tricks der Stars

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kosmetik  

Die Beauty-Geheimnisse der Stars

02.01.2008, 13:59 Uhr | t-online.de

Kosmetik: Cindy Crawford schwört statt Kosmetik angeblich auf Kartoffelscheiben. (Foto: Archiv)Cindy Crawford schwört statt Kosmetik angeblich auf Kartoffelscheiben. (Foto: Archiv)Sie gehören zu den begehrtesten Frauen aller Zeiten: Hollywood-Stars und Models wie Catherine Zeta-Jones, Naomi Campbell und Cindy Crawford. Viele Frauen beneiden sie um ihr Äußeres, viele Männer bewundern sie dafür. Aber auch die Schönen kochen nur mit Wasser. Lesen Sie, mit welchen Kosmetik-Tricks Cindy Fältchen verschwinden lässt oder Catherine ihre perfekten Zähne bekam. Vielleicht entdecken Sie ja den ein oder anderen Tipp für sich selbst.

Zitrone als Gesichtswasser? Kosmetik-Tipps im Check
Schön und sexy Kosmetik: Das zeichnete Marilyn und Co. aus
Nicht zu dick auftragen Beauty-Knigge fürs Büro


Wundermittel Erdbeeren für weiße Zähne

Catherine Zeta-Jones ist spätestens bekannt seit ihrer Filmrolle in „Die Maske des Zorro“. 2004 wurde sie vom amerikanischen „People Magazine“ sogar unter die siebzehn „All-Time Most Beautiful Women“ gewählt. Das hat sie sicherlich auch ihrem Lächeln zu verdanken, bei dem perfekte weiße Zähne zum Vorschein kommen. Doch die hat sie nicht von ungefähr: Jede Woche püriert sie ein paar Erdbeeren und putzt sich mit diesem Brei gründlich die Zähne. Da haben Verfärbungen keine Chance. 

Fältchen um die Augen? Nicht bei Cindy!

Top-Model Cindy Crawford muss nun wirklich immer gut aussehen – bei Foto-Shootings und Laufsteg-Terminen sind Fältchen um die Augen und Tränensäcke absolute Beauty-Killer. Aber auch Supermodels bleiben davon nicht verschont. So hat Cindy ihre eigene Methode, die lästigen Schönheitsfehler vor einem Fototermin loszuwerden: Für einige Minuten legt sie rohe Kartoffelscheiben auf beide Augen. Dabei lösen sich die Fältchen fürs Erste wieder in Luft auf.

Kaffee auf nackter Haut

Top-Model Naomi Campbell hat die Modewelt maßgeblich beeinflusst, seit sie im Alter von nur fünfzehn Jahren im Londoner Covent Garden entdeckt wurde. Durch ihre makellose Optik zieht die geheimnisvolle und bezaubernde Beauty-Queen alle in ihren Bann. Zur Pflege ihrer endlos langen Beine hat sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Anzeichen unliebsamer Cellulite bekämpft das Model, indem sie ihre Luxus-Schenkel mit Kaffeepulver einreibt. Das darin enthaltene Koffein stimuliert die Fettabspaltung und ist auch als Wirkstoff in vielen Anti-Cellulite-Cremes enthalten. Kaffee eignet sich also nicht nur zum Trinken und ist in fast jeder Küche vorrätig. Außerdem ist Naomis Methode wesentlich kostengünstiger als teure Cremes.

Mehr zum Thema Kosmetik:
Kopieren erlaubt! Die Heldinnen der Beauty-Geschichte
Ausstrahlung testen Wie wirke ich auf andere?
Dresscode und Styling-Tipps Die richtige Mode für jeden Anlass

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017