Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Kosmetik: So bleiben Make-up und Mascara auch beim Schwimmen wasserfest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Make-up Tipps  

Damit das Make-up nicht baden geht

18.06.2008, 15:05 Uhr | tze

Kosmetik: So bleiben Make-up und Mascara auch beim Schwimmen wasserfest. Make-up: Tipps, damit die Schönheit im Sommer nicht baden geht. (Foto: Archiv)

Make-up: Tipps, damit die Schönheit im Sommer nicht baden geht. (Foto: Archiv) (Quelle: t-online.de)

Elegant schwingt sie über den Rand des Pools, streicht das Wasser aus dem langen Haar und kommt mit federnden Schritten näher - und dann verwandelt sich die schöne Badenixe in eine gruselige Gestalt mit schwarzen Trauerrändern unter den Augen. Zerflossene Wimperntusche ist eine unübersehbare Beauty-Panne am Badestrand. Wer sich ungeschminkt in die Fluten stürzt, muss sich darüber keine Gedanken machen. Aber viele Frauen möchten auch im Schwimmbad oder beim Sonnenbaden nicht auf Schminke verzichten. Also müssen die Kosmetikprodukte sowohl wasserfest als auch hitzebeständig sein. Mit diesen sechs Tipps sitzt Ihr Make-up auch bei hochsommerlichen Temperaturen rutschfest.

Auf gebräunter Haut wirken Farben anders

Im Sommer kommt es nicht nur auf Wasser- und Hitzebeständigkeit des Make-up an. Die Sonne verändert das Hautbild, der Teint wirkt frischer, und auf der natürlichen Bräune kommen die Farbe von Lippenstift und Lidschatten anders zur Geltung. Generell gilt: Weniger ist mehr. Ein Sommer-Make-up darf nicht aufdringlich wirken, vielmehr soll es unsere schönsten Seiten dezent betonen. Frauen mit ebenmäßigem Teint, die Make-up nur einsetzen, um winterliche Blässe zu übertünchen, kommen jetzt ganz ohne aus. Ein Hauch von losem Puder mit Gold- oder Bronzepigmenten, Wimperntusche und Lipgloss genügen. Wer nicht auf Make-up verzichten mag, muss den Farbton der Grundierung auf die gebräunte Haut abstimmen. Das gilt auch für Lippenstift, Rouge und Lidschatten.

Abends gründlich abschminken

So sorgfältig das Sommer-Make-up aufgetragen wird, so muss es auch abends abgeschminkt werden. Wasserfeste Produkte halten sich natürlich auch beim Waschen hartnäckiger. Verwenden Sie eine gute Reinigungslotion und sehr warmes Wasser. Vor allem das Augen-Make-up muss restlos runter, auch zwischen den Wimpern dürfen keine Farbpartikel hängen bleiben, sonst drohen Augenreizungen und Lidrandentzündungen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017