Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Was tun bei glanzlosem Haar?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was tun bei glanzlosem Haar?

14.02.2012, 12:29 Uhr | fj (CF)

Was tun bei glanzlosem Haar?. Mit ein paar Tricks zu glänzenden Haaren (Foto: Archiv)

Mit ein paar Tricks zu glänzenden Haaren (Foto: Archiv)

Glanzloses Haar kann ganz verschiedene Ursachen haben. Damit Haare wieder schön und gesund glänzen, müssen lediglich ein paar Tipps beachtet werden.

Ursachen für glanzloses Haar – Tipps und mögliche Gründe

Glanzloses Haar kann entweder an äußerlichen Faktoren liegen oder auch gesundheitliche Auslöser haben. Wenn dem Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe fehlen, wie zum Beispiel Zink, Biotin oder Vitamin B, kann dies die Ursache für verschiedene Haarprobleme sein. Mit einer ausgewogenen Ernährung kann man dem entgegenwirken. (Pony und Pferdeschwanz liegen wieder im Trend.)

Eine weitere Ursache, die man auch ärztlich abklären sollte, ist eine Erkrankung der Schilddrüse, die das Haar stumpf und glanzlos aussehen lässt. Die äußeren Gründe für glanzloses Haar liegen meist in der falschen Pflege und an zu häufigem Färben. Haare, die ständig blondiert werden, können nach einer Weile strohig und stumpf aussehen. Fehlt dem Haar Feuchtigkeit in den Pflegeprodukten, erscheint es ebenfalls glanzlos. (So schützen Sie Ihr Haar im Sommer.)

Glanzloses Haar: Tipps für Haare, die glänzen

Die inneren Ursachen sind nur mit ärztlicher Hilfe herauszufinden und zu behandeln. Lediglich die Ernährung kann man so anpassen, dass auf die Aufnahme bestimmter Nährstoffe mehr geachtet wird. Beim Styling und bei der Pflege kann man aber ebenfalls einen guten Einfluss auf die Haarstruktur nehmen. Einmal pro Woche sollte man eine Haarkur, die zum Haartyp passt, anwenden. (Lebenswichtig: Vitamine und Nährstoffe.)

Regelmäßige Spülungen geben dem Haar nach dem Waschen ebenfalls einen schönen Glanz. Weiterhin gehören zu den Tipps der Haarpflege auch der Verzicht auf zu heißes Föhnen, die Anwendung eines Hitzesprays sowie das Auftragen von Glanzsprays nach dem Föhnen. Blond sollte man die Haare nur mit haarschonenden Produkten tönen, statt aggressiv zu blondieren. Professionellen Rat erhält man im Friseurstudio.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017