Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Uhren-ABC: Edelstahl - Sehr hoher Reinheitsgrad und eng tolerierte chemische Zusammensetzung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Uhren-ABC: Edelstahl

| SINN Spezialuhren

Edelstahl

Unter Edelstahl versteht man eine Stahlgüteklasse, welche Stähle mit sehr hohem Reinheitsgrad und eng tolerierter chemischer Zusammensetzung umfasst.

Besonders wichtig für den Uhrenbau sind rostfreie Edelstähle, das heißt Stähle, die gegenüber Korrosion geschützt sind.

Als besondere Spezialität verwenden wir einen U-Boot-Stahl, der sich durch Seewasserbeständigkeit und höchste amagnetische Güte auszeichnet.


Weitere Uhren-Fachbegriffe mit E:

EDR-Dichtungen
Einsatzzeitmesser
Entspiegelung
Epilam
EZM

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017