Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty > Parfüm >

Parfüm: Welcher Dufttyp sind Sie?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Individuelle Note  

Parfüm: Welcher Dufttyp sind Sie?

16.08.2011, 11:42 Uhr | nm (CF)

Parfüm: Welcher Dufttyp sind Sie?. Frau riecht an Parfum (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Welcher Duft passt zu Ihnen? (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Parfüm kann der menschlichen Chemie ein wenig nachhelfen. Finden Sie heraus, welcher Dufttyp Sie sind, und die Männer werden Ihnen in Scharen hinterherlaufen, denn Düfte können betören. Die Redewendung "jemanden gut riechen können" ist mit dem richtigen Parfüm um ein vielfaches potenziert. Perfekt ist der große Auftritt, wenn Sie längst den Raum verlassen haben, aber ein Hauch von Ihnen noch in der Luft liegt. Doch die Auswahl ist riesig, und welcher Duft passt zu Ihnen?

Parfüm passend zum Dufttyp kaufen

Machen Sie Ihre Hausaufgaben, bevor Sie losziehen, um sich ein Parfüm zu kaufen. Analysieren Sie sich selbst und finden Sie Ihren eigenen Stil. Es hat keinen Sinn, ein Parfüm zu wählen, das perfekt an einer anderen Frau riecht, wenn Sie ein ganz anderer Dufttyp sind.

Stehen für Sie Romantik und Harmonie hoch im Kurs, sind blumige Duftrichtungen mit Maiglöckchen, Veilchen und Rosen ideal. Der sinnliche Typ Frau, der Verführung und Körperlichkeit liebt, darf zu schweren Düften greifen. Patschuli, Moschus und Vanille entsprechen ihrem Dufttyp am Besten.

Spontane, sportliche und energiegeladene Frauen brauchen eher herbe Duftnoten wie Kumarin und Lavendel, während die klassische Dame, die das kleine Schwarze mit Perlenohrringen liebt, auf holzige, frische und edle Düfte setzen sollte. Wenn es Ihnen schwerfällt, sich festzulegen, rät die "Brigitte", dass Sie einen Test machen sollten, um herauszufinden, welche Persönlichkeit Sie sind.

Damit Parfüm seine Wirkung voll entfaltet

Damit das Parfüm seine Wirkung nicht verfehlt, empfiehlt glamour.de, Eau de Parfum großzügig zu versprühen, also auch auf Schultern, Nacken und Oberkörper. An heißen Sommertagen lässt Schweiß Parfüm schneller verdunsten, da der Duft weniger haftet. An rauer Haut haftet das Parfum besser als auf glatter.

Ein weiterer Tipp: Sprühen Sie eine Duftwolke in die Luft und gehen hindurch. Der Duft legt sich dann wie ein Schleier auf Ihr Haar, und ein zarter Nebel umhüllt Sie den ganzen Tag.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die neuen Stiefeletten & Boots sind da - jetzt entdecken!
bei BAUR
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017