Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Maritime Mode für Männer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der beste Fang der Saison: Segelmode

10.05.2012, 13:52 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Maritime Mode für Männer. Maritime Mode passt perfekt zum Sommer. (Quelle: Stondes)

Maritime Mode passt perfekt zum Sommer. (Quelle: Stondes)

Sonnenschein und eine kühle Brise – bestes Wetter, um zu einem entspannten Segeltörn zu starten. Mit an Bord: ein Koffer voll maritimer Looks bestehend aus sportlichem Marineblau, windigem Weiß und einem Hauch verwaschenen Rots. Wie sich die maritime Mode diesen Sommer neu präsentiert erfahren Sie, wenn Sie in unsere Foto-Show abtauchen.

Ob Picasso oder Gerard Depardieu, rund um das Mittelmeer kleiden Männer sich absolut lässig und doch extrem elegant. Ihr Geheimnis: Der Mix aus schlichten Primärfarben, sportlich bequemen Schnitten und hochwertigen Materialien. Wer hat nicht das Bild des berühmten Malers in einem seiner gestreiften Longsleeves im Kopf. Dazu trug er stets eine einfache Leinenhose und bequeme Loafers. Fertig ist der entspannte mediterrane Look.

Maritime Streifen

Mit diesen modischen Evergreens liegen Sie auch in diesem Sommer einfach goldrichtig. Sportliche Streifenmuster in Blau und Weiß bringen eine frische Brise in Ihr Outfit. Wer es bunter treiben will, greift zur Kombination aus Rot und Weiß. Trotz der klaren Farbigkeit entsteht dank weichen Materialien und Waschungen eine sehr weiche Optik. Sehr beliebt ist der verwaschene Look, der einen Hauch Vintage in Ihr Outfit bringt.

Sie finden sich auf schlichten Longsleeves wie bei Maison Scotch, auf lässigen Cardigans von Marc O’Polo und selbst bei schickeren Poloshirts von Lacoste. Letztere glänzen gerne durch einen rein weißen Kragen als eleganter Kontrast zum sportlichen Streifenmuster.

Sportliche Looks

Ob mit Streifen oder ohne – der ideale Partner zum sommerlichen Shirt sind lässige Chinos, sommerliche Leinenhosen und kernige Cargo-Hosen. Da sich Man(n) in diesem Jahr elegant und angezogen kleidet, sind auch bei hohen Temperaturen lange Hosen angesagt. Keine Angst vor der Länge: Dank luftiger Gewebe aus Leinen und Baumwolle entsteht ein angenehm frisches Körperklima. So kommen Sie selbst bei der größten Hitze nicht ins Schwitzen. Knallige Farbtöne in Senfgelb, Petrolblau und Rot stehen im Kontrast zu den klassischen Schnitten und vertreiben so jegliche Langeweile.

Zeigen Sie Bein mit Bermudas

Wer doch lieber eine kürzere Hose trägt, sollte ein Modell in klassischen Farben wählen. Bermudas in Marineblau und Shorts in sommerlichem Beige wirken trotz ihrer Kürze sehr elegant. Trotzdem sollten Sie sich in den kurzen Trendhosen nicht unbedingt im Büro zeigen und schon gar nicht mit winterlich blassen Beinen. Auch wenn der leidliche Achtziger-Jahre-Trend von weißen Tennissocken sich wieder mehr und mehr abzeichnet: Verzichten Sie gerade bei kurzen Hosen darauf und lassen Sie lieber etwas Sonne an Ihre gesamten Beine. Spätestens beim Sprung in den Swimmingpool werden Ihre ungebräunten Sockenabdrücke an den Beinen zum Vorschein kommen und jeder Frau sofort unangenehm ins Auge stechen.

Mit Bootschuhen an Bord

Damit Sie an Bord nicht ins Rutschen geraten, dürfen passende Bootsschuhe in Ihrer Garderobe nicht fehlen. Schlicht wie klassische Loafers sind die bequemen Schuhe durch die am Rand durchgezogene Kordel gekennzeichnet. Neben klassischen Farbmixen aus Blau, Weiß, Braun und Beige gibt es die praktischen Schlupfschuhe in diesem Sommer in vielen weiteren farbenfrohen und knalligeren Varianten. Wer es etwas legerer mag, greift zu Espadrilles. Die schlichten Sommerschuhe gibt es inzwischen nicht mehr nur aus Leinen oder Baumwolle, sondern auch aus feinem Leder. Das verleiht den einfachen Strandschuhen eine elegante Note und macht sie absolut bürotauglich. An heißen Sommertagen können Sie gerne auf Socken in den Schuhen verzichten. Luftige Modelle aus Leinen und atmungsaktivem Nappaleder lassen Ihre Füße aufatmen. Ansonsten achten Sie bitte darauf, unifarbene Socken, die möglichst eher zu Ihrer Hose passen, zu tragen. Da Bootsschuhe an sich meist in mindestens zwei Farben gehalten sind, wären bunte Socken deutlich zu viel des Guten.

Modische Welle Wer bei Wind und Wetter bestens gewappnet sein will, sollte sich einen schicken "Schwedennerz" zulegen. Die traditionellen Regenjacken in knalligem Gelb und dunkelblauer Innenseite sind vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Deswegen bekommen Sie sie jetzt auch in angenehmeren und besser kombinierbaren Farben. Von klassischem Marineblau über sportliches Khaki bis hin zu sommerlichem Beige bieten die wasserfesten Jacken Schutz vor jeder noch so hohen Welle und überraschenden Regengüssen. Selbst sportliche Sakkos sind mit Beschichtungen erhältlich und bringen so den stylischen Marine-Look ins Office. Willkommen im Club

Weil Accessoires das i-Tüpfelchen für jeden Style sind, dürfen sie auch hier nicht fehlen. Sportliche Streifen ziehen sich durch den gesamten Trend: Vom Web-Gürtel mit Streifen bis zum gestreiften Strohhut dominieren sie den Look. Steife Jackets werden durch Ellenbogen-Patches aufgelockert und wirken so viel lässiger. Neben Streifen zieren edle Embleme die einzelnen Teile. Ob ein gesticktes Logo auf Ihrem Poloshirt oder ein seidiger Aufnäher Ihres Segelclubs auf der Brusttasche des Sakkos – kleine erlesene Details verleihen dem sportlichen Look einen sehr eleganten Touch. Setzen Sie diesen Sommer also auf einen lässigen Mix aus Weiß, Rot und Blau und das am besten in gestreifter Form. Dazu noch leichte Leinenstoffe, luftige Bootsschuhe oder Espandrilles und Sie sind nicht nur für Ihren nächsten Segeltörn bestens gekleidet. Tauchen Sie gleich in unserer Foto-Show ab.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017