Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Bademode: Schwimmen Sie auf der Trend-Welle!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bademode: Schwimmen Sie auf der Trend-Welle

08.06.2012, 15:29 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Bademode: Schwimmen Sie auf der Trend-Welle!. Packen Sie diesen Sommer die richtige Badehose ein. (Quelle: Boss)

Packen Sie diesen Sommer die richtige Badehose ein. (Quelle: Boss)

Ob Sommerurlaub auf Martinique oder der spontane Kurztrip nach Italien, was in Ihrem Gepäck auf keinen Fall fehlen darf ist eine schicke Badehose. Doch bitten nicht die uralte, womöglich noch aus den Neunzigern stammende, Badehose! Mit welchen Modellen Sie jetzt stylisch ins kühle Nass springen verraten wir Ihnen in unserer Foto-Show.

Männer und Badehosen – diese beiden Dingen gehen oft nicht so richtig zusammen. Das liegt nicht unbedingt an der manchmal nicht so perfekten Figur. Vielmehr an den allzu oft mega veralteten Modellen, die Man(n) vor dem Urlaub aus der Schublade kramt. Meist gehören die auf die Abschussliste. Damit Sie am schneeweißen Strand der Copacabana oder an der schicken Beachbar die Blicke der Ladies auf sich ziehen, haben wir uns für Sie in Sachen Badebekleidung umgesehen.

Pack die Badehose ein

Zunächst einmal: Entsorgen Sie Ihre alte Badehose, sofort! Egal welche Erinnerungen an ihr hängen, sie gehört definitiv nicht mehr in Ihren Kleiderschrank und schon gar nicht an Ihren Allerwertesten. Schon allein weil dank Sonne und Salzwasser das Material längst den Geist aufgegeben hat, unschöne Elastikfäden sichtbar werden und der Gummibund die Hose auch nicht mehr dort hält, wo sie hingehört.

Platz da für sportliche Badeshorts!

Doch welches neue Modell soll es nun sein? Grenzen Sie die Wahl zunächst einmal ein wenig ein.

Sind Sie bei Unterhosen auch eher der lässige Typ, dann wird bei der Badehose Ihre Wahl auch eher auf eine luftige Badeshorts oder eine Longshorts fallen. Sowohl im Wasser als auch beim Volleyball spielen machen Sie in diesen Shorts eine gute Figur. Dank intelligenter Mikrofaser trocken diese Badehosen super schnell, statt nass an Ihnen herunterzuhängen. Lange dominierten hier karierte Modelle in Übergrößen, doch Premium-Labels wie Boss Black bieten jetzt eine abwechslungsreiche Auswahl für jeden Geschmack.
Von der dezent karierten Badeshorts bis hin zum schmalen sportlichen Modell mit breiten Blockstreifen im Tennis-Look, oder breiten Kordeln für den maritimen Look haben Sie hier die Qual der Wahl. >>

Ein echter Klassiker, das Hawaii-Muster, darf bei den Shorts natürlich auch nicht fehlen. Beim französischen Label Vilebrequin finden Sie hier eine farbenfrohe Auswahl.

Retropants für durchtrainierte Männerkörper Fühlen Sie sich in knappen Retro-Shorts am wohlsten, dann bieten Ihnen ebenso knackige Schwimmpants im Retro-Look den perfekten Sitz. Die neuen Modelle bieten einen angenehmen Tragekomfort: Dank innenseitigem Futter oder gar eingenähten Slips sind sie garantiert blickdicht. Ein knackiger Po kommt in engen Badeshorts perfekt zur Geltung. Jedoch nur bei Männern, die solch eine Bademode auch tragen können. Bierbauch-Träger sollten unbedingt die Finger von den knappen Badehosen lassen und ein luftigeres Modell wählen. Mit beiden Formen liegen Sie auf jeden Fall im Trend. Knackig & klassisch: der Badeslip

Selbst der inzwischen etwas stiefmütterlich behandelte Klassiker Badeslip kann sich in Verbindung mit den aktuellen Retro-Looks wieder sehen lassen. Er kommt jetzt breiter und ähnelt so seinem kleinen Bruder, der Retro-Pants. Wenn Sie lieber zu diesem klassischen Modell greifen, dann bitte nicht zu knapp! Auch wenn weiße Pobacken nicht ganz so schick sind und Sie den Badenixen gerne Ihre durchtrainierte Hinterseite zeigen möchten: Von ultra-knappen Modellen wie Tangas sollten Sie unbedingt die Finger lassen und stattdessen lieber ins Solarium oder an den FKK Strand gehen. Die Damenwelt wird es Ihnen danken. Wie bei den Retro-Pants sollte hier die Figur zum knackigen Slip passen.

Sexy Einteiler

Doch jetzt kommt es trendmäßig ganz heiß. Dank Retro-Trend à la The Great Gatsby feiert er sein großes Come-Back: der Badeanzug für den Mann. Ja, Sie haben ganz richtig gehört. Man(n) trägt ab sofort Badeanzug. Auf den Modenschauen der Fashion Week in Madrid bekamen wir sie schon zu sehen und nun zieht unter anderem das französische Luxus-Bodywear-Label Hom nach. Keine Angst, die Sonne hat bei den modernen Einteilern immer noch genug Chancen Sie zu bräunen. Denn die Trendteile kommen nicht wie um 1900 langbeinig und schlabberig wie ein schlechter Schlafanzug, sondern sind im Prinzip sexy Badehosen mit langen Trägern. Die schicken Badehosen sitzen in Hom typischer Manier gewohnt knackig und gleichzeitig mega bequem für Ihr bestes Stück. So sind Ihnen in dem heißen Einteiler sämtliche neidische wie bewundernde Blicke sicher. Jetzt kann der Sommerurlaub kommen und Sie können schon einmal in unserer Foto-Show abtauchen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017