Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Luxury Toys Volume 2: Die edelsten Spielzeuge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die teuersten Spielzeuge der Welt

13.09.2012, 12:49 Uhr | wanted.de

Luxury Toys Volume 2: Die edelsten Spielzeuge. Der H2 Bomber von Geiger Cars. (Quelle: Photo © courtesy of GeigerCars.de GmbH)

Der H2 Bomber von Geiger Cars. (Quelle: Photo © courtesy of GeigerCars.de GmbH)

Ein extravagantes Schiff, ein eigener Helikopter oder eine Bowlingbahn für zuhause - das sind Dinge, die nicht jeder hat. Wenn Sie auf der Suche nach ausgefallenen Spielzeugen sind, dann werden Sie im Bildband von "Luxury Toys Vol. 2" sicherlich fündig. Einige interessante Spielzeuge zum Zeitvertreib stellen wir in unserer Foto-Show vor.

Als Kind hatte man noch an den einfachsten Spielzeugen seine Freude. Als Erwachsener wird aus der Seifenkiste von damals schnell ein sportlicher Rennwagen. Je älter wir werden, desto teurer dürfen die Spielzeuge dann auch sein und genau hier kommt der Bildband "Luxury Toys Vol. 2" ins Spiel. Werfen Sie mit uns einen Blick auf die Spielzeuge der Superreichen.

Fantasie kennt keine Grenzen

Bei der fantastischen Auswahl ultimativer Konsumfreuden - Unterwassermotorräder, Privatraumschiffe und jede Art technischer Spielereien und Accessoires - sind der Fantasie und dem Preis keine Grenzen gesetzt. Die Luxusspielzeuge bestechen mit erlesenen Details, feinster Handwerkskunst, exklusivem Design und edlen Materialien. Ob Sie dabei neidisch werden oder in einen Kaufrausch verfallen, liegt ganz allein bei Ihnen. Und natürlich an Ihrem Geldbeutel.

Wenn Sie auch schon einmal davon geträumt haben, wie Batman über das Wasser zu rasen, dann hat das avantgardistische Designstudio von Thierry  Mugler genau das richtige Boot für Sie. Die Designschmiede hat bereits dreidimensionale Concept Cars entworfen und Privatjets ausgestattet.

Auch der schnellsten Jacht der Welt, der "Gentry Eagle" hat das Studio eine neue Linienführung gegeben. Ein weiteres Projekt ist die neueste Version des "Mugler Spire Boat", das im Jahr 2007 Vizeweltmeister bei den Offshore-Weltmeisterschaften wurde. Das retro-futuristische Boot wurde nach dem Vorbild der Muscle-Cars der 1950er Jahre entworfen.

Vieles erinnert an die klassischen Boliden. So ähneln die kunstvoll geformten Kotflügel Harpunen. Das Boot überzeugt zudem mit einer Höchstgeschwindigkeit von fast 170 km/h, der individuell auswählbaren Ausstattung und dem ferngesteuerten Anker. >>

Aber auch zu Land werden im Bildband "Luxury Toys Vol. 2" Männerträume wahr. Nicht ohne Grund hat der "Terminator" Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich den Hummer H2 in seinem Fuhrpark stehen. Der Münchner Tuner Geiger Cars hat den Hummer H2 noch weiter veredelt: Ein Mattracks Kettenantrieb ermöglicht dem outdoortauglichen Boliden in nahezu jeder Art von Gelände eine Traktion par excellence. Dank seines kraftvollen Achtzylinders unter der Motorhaube meistert der H2 Bomber selbst extreme Steigungen im Schnee vollkommen entspannt. Was will Man(n) mehr.

Luxuriöse Spielzeuge

Sehen Sie sich diese und noch mehr luxuriöse Spielzeuge im Bildband "Luxury Toys Vol. 2" in der Foto-Show an. Bestellen können Sie das Buch für 49,90 Euro unter "www.teneues.com/shop-de/buecher/design/luxury-toys-2.html".

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal