Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Kurze Hosen: Endlich wieder im Trend

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kurze Hosen: Endlich wieder im Trend

06.08.2012, 10:58 Uhr | iw (CF)

Jedes Jahr der gleiche Aufschrei: Kurze Hosen und blasse, haarige Männerbeine – das geht ja mal gar nicht! Geht es doch! Denn 2012 liegen kurze Hosen im Trend. Und wenn die Damenwelt noch so laut schreit. Ein paar Regeln gibt es dennoch.

Wenn es warm wird, tragen Frauen Röcke und Kleider und sogar kurze Hosen. An Männer richten sie hingegen den Anspruch, ihre Beine verhüllt zu lassen. Bloß keine kurzen Hosen – und wenn doch, dann doch bitte nur mit braun gebrannten Radlerwaden. Dass nicht jedes freigelegte Bein einen Schönheitspreis gewinnen kann, ist den Herren durchaus bewusst, aber darf man(n) sich deshalb nicht etwas Abkühlung im Sommer verschaffen? Doch man darf! Denn zu den Modetrends 2012 gehört endlich wieder die kurze Hose für den Mann. Und mit den Shorts kehrt für viele auch ein Stückchen Jugend wieder zurück, denn sie war mit der Pubertät auch die Zeit der kurzen Hosen vorbei – entschied doch die Beinlänge darüber, ob man nun erwachsen war oder nicht. Im Jahr 2012 drücken Modeexperten dies etwas anders aus und sprechen bei Shorts vom perfekten Spagat zwischen der Lässigkeit der Jugend und Eleganz des Alters. Wenn Sie also das nächste Mal eine Dame auf den vermeintlichen Mode-Fauxpas hinweist, entgegnen Sie ihr doch einfach mit diesem Mode-Credo. Allein dieser Satz wird sie sprachlos machen und Sie können weiter die Beinfreiheit genießen. So ganz ohne Regeln geht es bei dem Trend zu der kürzeren Beinlänge aber trotzdem nicht.

Ihre alten Shorts sollten Sie nämlich am besten im Schrank hängen lassen. Wer sich im urbanen Milieu bewegt, sollte die erwähnte Lässigkeit und Eleganz auch mit seiner kurzen Hose verkörpern. Wer im Sommer das modische Recht auf eine kurze Hose in Anspruch nehmen will, sollte sich neu einkleiden und sich für Shorts entscheiden, die sich mit einem klassischen und edlen Outfit kombinieren lassen: Der Mann, der 2012 mit dem Trend gehen will, trägt die kurze Hose zu Hemd, Krawatte und Sakko. Die Shorts reichen hierbei mindestens bis zum Knie. Elegant sind beispielsweise Bermuda Shorts, die aus einem hochwertigen Anzugstoff bestehen und auf den Bermuda-Inseln sogar zur klassischen Geschäftskleidung gehören. In Deutschland sollten Sie die kurze Hose aber nicht unbedingt zum nächsten Geschäftstermin tragen – hier schreibt der Dresscode nach wie vor lange Hosen vor. Aber immerhin müssen Sie 2012 nicht mehr in Ihrer Freizeit schwitzen. Hier können Sie die kurze Hose sogar mit einen auffällig farbigen Hawaii-Hemd kombinieren, das 2012 ebenso zu den Trends gehört, die ein erfolgreiches Comeback feiern konnten. Fühlen Sie sich also ganz wie Tom Selleck in Magnum.

Trend 2012: Kurze Hosen und Ihre Veranwortung

Ob Bermuda oder nicht, die Shorts sollten nach Möglichkeit relativ schlank geschnitten sein. Im Schritt dürfen sie auch etwas weiter sein. Dazu passen edle Römersandalen – aber bitte niemals mit den obligatorisch und zu Recht verschmähten weißen Socken. Auch die Hose darf kräftige Farben aufweisen, nur sollten Sie dann auf ein ebenso farbenfrohes Oberteil verzichten und beispielsweise ein dezentes Hemd vorziehen. Wer den Modetrend 2012 etwas sportlicher umsetzen will, kann auch sogenannte Short Shorts tragen. Diese besonders kurzen Hosen orientieren sich an Tennishosen. Mit ein paar Muskeln an den Oberschenkeln steht Ihnen die Variante aber definitiv besser als mit sehr schlanken Beinen. Ob Trend oder nicht: Mehr Beinfreiheit heißt auch mehr modische Verantwortung: Wer bei großer Hitze nicht unter einem langen Beinkleid schwitzen will, sollte großen Wert auf gepflegte Beine und Füße legen. Die Blässe wird nach ein paar sonnigen Tagen vielleicht der Sonnenbräune weichen. Wer allerdings mit ungepflegten Füßen in offene Schuhe wie Sandalen schlüpft, tut damit weder seinen Mitmenschen noch sich selbst einen Gefallen – und könnte dafür verantwortlich sein, dass der Trend zur kurzen Hose schon bald wieder vorbei ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017