Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Rasur >

Die besten Einseifmittel für die Nassrasur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rasieren  

Die besten Einseifmittel für die Nassrasur

07.11.2013, 16:39 Uhr | ks (CF)

Für die Nassrasur können Sie zu verschiedenen Einseifmitteln wie Rasiercreme, Schaum und Rasiergel greifen. Für die optimale Verteilung im Gesicht sorgt ein Rasierpinsel.

Die Klassiker: Rasiercreme und die Rasierseife

Bevor Sie mit der Nassrasur beginnen können, müssen Sie die Haut vorbereiten. Das können Sie durch Einseifmittel tun, die es in verschiedenen Variationen im Handel zu kaufen gibt. Klassiker sind die Rasiercreme und die Rasierseife, die Sie mit einem Rasierpinsel auftragen.

Geben Sie zunächst eine geringe Menge der Seife in eine kleine Schale und tauchen Sie den angefeuchteten Rasierpinsel hinein. Nun rühren Sie eine Weile, bis Schaum entsteht. Er sollte eine cremige Konsistenz haben. Verteilen Sie den Schaum dann mit dem Pinsel auf die Stellen, die Sie rasieren wollen.

Schutz und Pflege durch Gel

Ein Einseifmittel, das der Haut nicht nur Schutz während der Nassrasur bietet, sondern sie auch pflegt, ist das Rasiergel. Je nach Produkt sind die Gels feuchtigkeitsspendend, reich an Vitaminen und mit der natürlichen Kraft von Sonnenblumenöl oder Aloe Vera ausgestattet.

Diese Art von Einseifmittel geben Sie zunächst in Ihre Hand. Durch kreisende Bewegungen Ihrer Finger entsteht der Schaum, den Sie dann im Gesicht verteilen können. Wie andere Einseifmittel entfaltet dann auch das Gel seine Funktion als Gleitmittel für den Rasierer.

Besonders einfach: Schaum aus der Dose

Die einfachste Art, ein Einseifmittel einzusetzen, ist der Griff zu Schaum aus der Dose. Er kommt fix und fertig heraus und muss nur noch aufgetragen werden. Die Dosierung ist hier besonders einfach, so dass auch Anfänger bei ihrer ersten Nassrasur ohne Probleme die richtige Menge finden. Zumeist genügt schon eine etwa wallnussgroße Portion.

Ein Tipp gilt für alle Einseifmittel: Wenn Sie sie mit einem Rasierpinsel auftragen, können Sie die Mittel und ihre Wirkstoffe direkt an den Haarschaft heranbringen. Hier kommen sie optimal zur Geltung und ermöglichen eine perfekte Nassrasur.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Rasur

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017