Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Die richtige Unterhose - Trends 2017

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der Unterhosen-Knigge

21.02.2017, 11:11 Uhr | Sabine Kelle, wanted.de

Die richtige Unterhose - Trends 2017. Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)

Was Männern untenrum steht und Frauen mögen: Unterwäsche heute ist vielfältig. (Quelle: Spitzenjunge)

Welche Buxe darf unter welche Hose und was geht gar nicht? Liebestöter, Boxer oder Slip – worauf stehen Frauen? WANTED.DE hat für Sie den Unterhosen-Check gemacht.

Das richtige Hemd, das passende Sakko, der akkurate Krawattenknoten und jetzt auch noch die perfekte Unterhose – Männer haben es im Modeleben wahrlich nicht einfach. Doch mal ehrlich: Warum sollten Sie noch immer zum schlabberigen Liebestöter greifen, wenn sexy Retropants Frauen so richtig heiß machen?

Die passende Unterhose

Entschieden sich im Jahr 2000 die meisten Herren noch für Feinripp und den knappe Sportslips, so favorisiert der Mann von heute knackige Retro-Pants. Zum Glück, denn die alte Baumwollhose wird schnell unangenehm feucht und klebt auf der Haut. Moderne Pants bestehen aus einem funktionellen Materialmix, der die Haut atmen lässt.

Foto-Serie mit 13 Bildern

Die eng anliegenden und dabei bequem sitzenden Retropants mit kurzem Bein enden auf Schritthöhe und vermeiden so unangenehmes Einschneiden am Gesäß. Gerade unter angesagten Slim-Fit Hosen oder einer sommerlichen Businesshose aus sehr leichtem Material sollte Ihre Wahl auf diese Unterhose fallen. Die Nähte zeichnen sich nicht ab, der Po wird zudem in seiner Form unterstützt und so schauen Sie auch von hinten top aus.

Liebestöter, Slip oder Tanga

Viele Männer greifen gerne zum praktischen Sportslip und auch in der Mode erlebt er seit kurzem ein Revival. Doch Vorsicht: Eng sollte Ihre Hose hier nicht sein. Zum Sportslip passt eher eine lässige Chino, die den Hintern locker umspielt. Ist der Popo nicht knackig, ist der Sportslip die falsche Wahl.

Auf Nummer sicher gehen Sie ebenso mit einem Tanga. Der ultra-knappe Slip lässt die Pobacken frei und schneidet so nicht ein. Zugegeben, jedermanns Sache ist so ein Microslip nicht. Trotzdem hat er seine Vorteile und Liebhaber. Wichtig ist hier die perfekte Passform. Manch einem schneidet er am Hintern zu sehr ein, deswegen darf er nicht zu knapp gekauft werden. Zu groß darf er jedoch auch nicht sein, sonst lässt er vorne Ihr bestes Teil hängen.

Die richtige Größe

Die Unterhose kann noch so modern sein, wenn die falsche Größe gewählt wird, flattert das Teil vorn oder klemmt  unangenehm ein. Gerade bei Unterwäsche begegnet man manchmal einer leicht verwirrenden Vielfalt an Größen. Hier finden Sie die passenden Größenentsprechungen:

Größe 3 entspricht einer XS oder auch 46. Darauf folgen:

  • 4 = S oder 48
  • 5 = M oder 50
  • 6 = L oder 52
  • 7 = XL oder 54
  • 8 = XXL oder 56

Je nach Marke können die Größen leider auch etwas variieren.

Eng und einfarbig - darauf stehen Frauen

Egal ob beim ersten Date oder in einer Beziehung: Männer sollten sich um das Untenrum ein paar Gedanken mehr machen. Denn auch das Darunter entscheidet bei den Ladys über hopp oder top. Löcher, Flecken oder ein ausgeleierter Gummi kommen bei den Damen gar nicht gut an. Laut der Seitensprung-Agentur Victoria Milan sind Frauen vor allem mit ihren Liebhabern besonders streng. Ein Feinripp-Liebestöter "Karl-Heinz" wie ihn der Großvater trug oder die die Mutti besorgt hat kommen Fremdgeherinnen gar nicht ins Bett.

Das Fachmagazin "TextilWirtschaft" hörte sich genau um: Denn was Mann trägt und Frau gefällt, geht nicht immer Hand in Hand. Was mag die Damenwelt? Auf Platz Eins liegen mit über 60 Prozent eng anliegende Retro Pants. Sie lassen einen knackigen Po besonders zur Geltung kommen. Mit großem Abstand folgen einfarbiger Mini-Slip, der Tanga, bunter Mini-Slip, Feinripp-Slip und Sportslip. Die bei Männern so beliebten lockeren Boxershorts mit maximaler Baumelfreiheit finden bei weniger als einem Viertel ihrer Bewunderinnen Anklang und dafür müssen sie zumindest einfarbig sein. Gemusterte Kumpels belegen den letzten Platz – von diesen lassen Sie also definitiv die Finger. Man merke: eng anliegend und einfarbig – so mag es Frau am liebsten.

Trend: Mengerie

Im Schnitt besitzt Mann ganze 19 Unterhosen. Jährlich legt er sich drei weitere hinzu. Jüngere Männer investieren gar in zehn neue modische Modelle pro Jahr. Darunter könnte dann auch ein Spitzenhöschen sein. Spitze und Männer-Popo – wie soll das zusammen gehen? Das Berliner Label Spitzenjungs macht‘s vor: sportliche Herrenslips komplett oder teils aus Spitze. Metrosexuell war gestern, heute zeigt sich Mann unkonventionell und sexy. Selbst wenn Ihre Liebste nicht auf diesen Trend steht, so dürfte der Anblick mindestens ein Schmunzeln auf ihren Lippen erzeugen und was gibt es Schöneres?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017