Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Skiurlaub >

ADAC Skiguide 2012: die besten Skigebiete finden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die besten Skigebiete 2012

07.11.2011, 17:56 Uhr | A. Jäger, aja, t-online.de, ADAC

ADAC Skiguide 2012: die besten Skigebiete finden. Auf diesen Pisten ist Fahrspaß vorprogrammiert (Quelle: Zermatt)

Auf diesen Pisten ist Fahrspaß vorprogrammiert (Quelle: Zermatt)

Sie planen Ihren nächsten Winterurlaub in den Bergen und stehen nun vor der Qual der Wahl? Kein Wunder, denn bei vielen hundert Skigebieten verlieren selbst Brettl-Fans schnell den Überblick. Abhilfe soll nun der SkiGuide 2012 schaffen, in dem der ADAC Stärken und Schwächen der Skigebiete herausstellt und über die Schwerpunkte der Urlaubsangebote berichtet. Wer Hilfe bei der Entscheidungsfindung braucht, findet in dem SkiGuide einen ausführlichen Ratgeber. Sehen Sie die besten Skigebiete für Alpin Ski aus über 200 Regionen auch in unserer Foto-Show.

Platz 1: Matterhorn Ski Paradiese: Zermatt - Breuil Cervinia - Valtournenche

Eine einmalige Hochgebirgskulisse, über 350 Kilometer Pisten und eine 17 Kilometer lange Abfahrt, die über 2263 Höhenmeter überwindet - das alles zeichnet die Skigebiete in der Schweiz und Italien für einen ersten Platz aus. Am Fuße des Matterhorns liegen die vier Skigebiete von Zermatt und Breuil Cervinia Valtournenche miteinander verbunden, um die 38 Viertausender gen Himmel ragen.

Anzeige Winterreisen

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis (International)

    Skipasspreis 6 Tage (International)

    Zermatt

    Schweiz

    350 Kilometer

    Umgerechnet 70 Euro

    Umgerechnet 343 Euro

    Breuil-Cervinia Valtournenche

    Italien

    313 Kilometer

    36 Euro

    258 Euro

    Platz 2: Les Trois Vallées

    Mit stolzen 600 Pistenkilometern sind die Trois Vallées in Frankreich das größte Skigebiet der Welt. 25 Gipfel sind mit Seilbahnen zu erreichen und fast das komplette Skigelände liegt oberhalb von 1880 Metern Höhe - dafür gab es vom ADAC die Silbermedaille. Selbst das Übernachten in den Wintersportorten hat Stil - denn landestypische Chalets erhalten das Flair der Region. Außerdem beherbergt Les Trois Vallées auch Europas höchsten Skiort, das auf 2300 Metern gelegene Val Thorens.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Les Trois Vallées

    Frankreich

    600 Kilometer

    48,50 Euro

    241 Euro

    Platz 3: Paradiski: La Plagne - Les Arcs

    Diese Vielfalt ist einzigartig: In dem Paradiski-Gebiet wechseln sich Buckelpisten mit weitläufigen Pistenkorridoren und malerischen Tiefschneehängen ab. Dafür gab es vom ADAC Platz 3 auf dem Siegertreppchen. Die Gebiete von La Plagne und Les Arcs sind seit 2004 mit dem Vanoise Express verbunden. Doch selbst abseits der Pisten herrscht Hochbetrieb: Die Region verfügt über zahlreiche Restaurants, Bars, Discotheken, Kinos, Fitnesscentern und Shoppingmeilen.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Paradiski - La Plagne, Les Arcs

    Frankreich

    425 Kilometer

    43 Euro

    254 Euro

    Platz 4: 4Vallées: Verbier, Nendaz, Veysonnaz

    Sieben Orte, vier Täler, eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch - so präsentiert sich das Schweizer Skigebiet 4Vallées. Über allen Pisten thront der Mont Fort, der 3300 Meter misst. Bekannt ist 4Vallées vor allem bei Freunden des Freestyles, denn der Swatch Snowpark am La Chaux in Verbier ist riesig und bietet genügend Hindernisse, an denen sich Profis aber auch Anfänger probieren können.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    4Vallées: Nendaz, Veysonnaz, Verbier

    Schweiz

    412 Kilometer

    Umgerechnet 50 Euro

    Umgerechnet 282 Euro

    Platz 5: Das Ötztal: Sölden, Obergurgl, Hochoetz

    Bekannt durch den vor langer Zeit verstorbenen "Ötzi" erfreut sich das Ötztal auch anderer Highlights wegen großer Popularität: Pisten, deren Schwierigkeitsgrad von einfach bis sportlich reicht, zwei Gletscherskigebiete und abwechslungsreiche Wintersportorte verschaffen dem Ötztal Platz 5 auf der ADAC-Liste der besten Skigebiete.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Ötztal: Sölden, Obergurgl, Hochoetz

    Österreich

    148 Kilometer

    45 Euro

    231,50 Euro

    Platz 6: Les Portes du Soleil

    Dieses länderübergreifende Skigebiet südlich des Genfer Sees fasziniert zum einen mit dem eindrucksvollen Blick auf den Mont Blanc und zum anderen mit einem großen Angebot an Skipisten. Der Verbund beider Skigebiete zählt zu den größten der Welt und trumpft mit rund 600 Pistenkilometern.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Les Portes du Soleil

    Schweiz und Frankreich

    650 Kilometer

    Umgerechnet 37 Euro

    216 Euro

    Platz 7: Arlberg: St. Anton, Lech Zürs, Stuben

    Traumhafte Pisten und Skirouten, ausgezeichnete Hotels, nobler Après-Ski mit Champagner - die Skiregion Arlberg bietet exzellenten Skiurlaub. Bereits vor 100 Jahren gab es hier die ersten Skikurse. Auch für Langlauf-Fans hat der Arlberg einiges zu bieten: Von Lech aus startet eine landschaftlich reizvolle Loipe ins Zuger Tal, die direkt am wildromantischen Lech entlangführt.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Arlberg: St. Anton, Lech Zürs, Stuben

    Österreich

    283 Kilometer

    45,50 Euro

    219 Euro

    Platz 8: L´Alpe d`Huez

    Am Fuß des Pic Blanc liegt das Hochplateau L´Alpe d`Huez, das für Pulverschnee und Sonnenschein bekannt ist. Es zählt zu den renommiertesten Skistationen Frankreichs. Besonders die Pisten im unteren Bereich haben einen geringeren Schwierigkeitsfaktor und eignen sich daher für Familien mit Kindern. Ab der mittleren Ebene häufen sich anspruchsvollere Pisten, auf die sich Könner wagen können. Für Snowboarder stehen Funparks und Boardercross zur Verfügung.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    L´Alpe d`Huez

    Frankreich

    237 Kilometer

    38 Euro

    215 Euro

    Platz 9: Gröden mit Sella Ronda - Dolomiti Superski

    Das Grödner Tal bietet fast alles, was die Herzen der Brettl-Fans höher schlagen lässt: Inmitten des atemberaubenden Dolomitenpanorama bieten die Orte Wolkenstein, St. Christina und St. Ulrich viel Spaß auf den Pisten, in Hütten und Restaurants sowie beim Langlauf oder Wandern. Besonders im Abendlicht, wenn die letzten Sonnenstrahlen das mächtige Sellamassiv bestrahlen und in ein rötliches Licht tauchen, wirkt das Weltnaturerbe besonders faszinierend.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Gröden

    Italien

    175 Kilometer

    44 Euro

    241 Euro

    Platz 10: Vialetta: Sestriere, Montgenèvre; Espace Killy: Val d´Isère - Tignes

    Der zehnte Platz geht gleich an mehrere Skigebiete. An der Grenze zwischen Frankfreich und Italien bietet die Skiregion Vialetta auf 400 Pistenkilometern Skispaß für jeden Anspruch. Ebenfalls unter die Top Ten hat es "Espace Killy" geschafft, das den Namen des dreinmaligen Olympiasiegers von 1968 trägt und die weiten Welten zwischen dem Val d´Isère und Tignes verbindet.

    Skigebiet

    Land

    Präparierte Abfahrten gesamt

    Tages-Skipasspreis

    Skipasspreis 6 Tage

    Vialetta: Sestriere, Montgenèvre

    Frankreich/Italien

    400 Kilometer

    34 Euro

    180 Euro

    Espace Killy: Val d´Isère - Tignes

    Frankreich

    300 Kilometer

    45,20 Euro

    226 Euro

    Weitere Informationen:

    Der ADAC SkiGuide 2012 ist für 24,99 Euro im Buchhandel, im Internet und in den ADAC Geschäftsstellen erhältlich.

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

    Kommentare

    (0)
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Shopping
    Shopping
    Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
    Fotodose bestellen auf NIVEA.de
    Shopping
    Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
    von ESPRIT
    Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
    Meistgesuchte Themen
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub > Skiurlaub

    shopping-portal
    Das Unternehmen
    • Ströer Digital Publishing GmbH
    • Unternehmen
    • Jobs & Karriere
    • Presse
    Weiteres
    Netzwerk & Partner
    • Stayfriends
    • Erotik
    • Routenplaner
    • Horoskope
    • billiger.de
    • t-online.de Browser
    • Das Örtliche
    • DasTelefonbuch
    • Erotic Lounge
    Telekom Tarife
    • DSL
    • Telefonieren
    • Entertain
    • Mobilfunk-Tarife
    • Datentarife
    • Prepaid-Tarife
    • Magenta EINS
    Telekom Produkte
    • Kundencenter
    • Magenta SmartHome
    • Telekom Sport
    • Freemail
    • Telekom Mail
    • Sicherheitspaket
    • Vertragsverlängerung Festnetz
    • Vertragsverlängerung Mobilfunk
    • Hilfe
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017