Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub >

Gommer Höhenweg: Wanderweg im Hochgebirge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gommer Höhenweg: Wanderweg im Hochgebirge

30.05.2013, 10:06 Uhr | rk (CF)

Der Gommer Höhenweg in der Schweiz besticht durch seine Natur- und Kulturlandschaft. Er führt auf der Sonnenseite des Obergoms entlang und bietet Ihnen einen guten Ausblick über das Tal. Wenn Sie einen erlebnisreichen Wanderweg in dem Land suchen, sollten Sie diese Route in Betracht ziehen.

Natur pur auf dem Gommer Höhenweg

Der Wanderweg in der Schweiz führt hoch über dem Tal entlang, auf der Sonnenseite des Obergoms. Dadurch haben Sie einen wunderbaren Ausblick über die Landschaft. Die vielen Wiesen- und Waldpfade und ein paar schöne Seitentäler verstärken den Wandergenuss auf dem Gommer Höhenweg noch. Zu der Landschaft gesellt sich die Kultur hinzu, die Sie in den zahlreichen malerischen Dörfern am Rand des Weges erfahren können. Hier herrschen noch die Holzhäuser vor, die den Orten ihre tolle alpine Atmosphäre verleihen. Auf dem Gommer Höhenweg können Sie zudem ohne alpine Erfahrung wandern und sogar Ihre Kinder mitnehmen, sodass Sie gemeinsam die Landschaft und die Kultur der Schweiz genießen können.

Wanderweg in der Schweiz

Der Gommer Höhenweg führt von Oberwald bis nach Bellwald. Insgesamt sind es 27,2 Kilometer, die Sie in zwei bis drei Etappen zurücklegen können. Oberhalb eines jeden Dorfes, das am Rand der Strecke liegt, können Sie Ihre Etappe abbrechen. Die Orte sind in maximal 30 Minuten zu erreichen, und von jedem Ort aus fährt die Matterhorn-Gotthard-Bahn, die Sie mit allen anderen Orten entlang des Gommer Höhenwegs verbindet. Sie können also auch nur eine Teilstrecke laufen und den anderen Teil entspannt von der Bahn aus genießen. Mit Kindern bietet sich das vielleicht an. Für den Weg brauchen Sie zwar keine alpine Erfahrung, es gibt aber doch ein paar Abschnitte, die für Kinder zu schwierig sein könnten. Mit guter Kondition sollten Sie aber jedes Stück des Wanderwegs zurücklegen können. An gute Wanderschuhe und wetterfeste Ausrüstung sollten Sie übrigens denken, auch wenn der Gommer Höhenweg kein alpiner Wanderweg ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017