Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub >

Skiurlaub

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Europaweit höchste Hängebrücke in Bad Gastein

Wer das beschauliche Bergrestaurant des Stubnerkogels auf 2300 Metern Höhe besucht, bekommt neuerdings reichlich Nervenkitzel geboten: Von der Terrasse aus führt eine 140 Meter lange und gerade mal einen Meter breite Hängebrücke. Hier sind starke Nerven gefragt. Schließlich ist sie nicht nur blickdurchlässig. Auf wackeligem Gitterrostboden geht es bis zur Senderanlage. Nur ein Geländer aus Maschendraht schützt die Besucher vorm 28 Meter tiefen Abgrund und gilt als europaweit höchstgelegene Hängebrücke. ... mehr

Wer das beschauliche Bergrestaurant des Stubnerkogels auf 2300 Metern Höhe besucht, bekommt neuerdings reichlich Nervenkitzel geboten: Von der Terrasse aus führt eine 140 Meter lange und gerade mal einen Meter breite Hängebrücke.

Exotische Skigebiets-Rekorde auf der ganzen Welt
Exotische Skigebiets-Rekorde auf der ganzen Welt

Skifahren bei minus 30 Grad Celsius, in 5200 Meter Höhe, am Polarkreis, seit 1865 oder bei 16,5 Meter Schneehöhe? Viele Rekord-Skigebiete sind richtige Exoten, andere gehören zu den beliebtesten... mehr

Skifahren bei minus 30 Grad Celsius oder in 5200 Meter Höhe? Hier geht das.

Schwarzwald: Skisaison am Feldberg wird früher eröffnet
Schwarzwald: Skisaison am Feldberg wird früher eröffnet

Im Schwarzwald können Skifahrer und Snowborader wieder auf ihre Bretter steigen. Am höchsten Berg Baden-Württembergs, dem Feldberg im Schwarzwald, gehen die ersten Lifte in Betrieb. Am Wochenende... mehr

Am Feldberg ist bereits so viel Schnee gefallen, dass sich Skifahren lohnt.

Schneebericht: Wenig Neuschnee in den Alpen

In den Alpen gab es in den letzten Tagen nur wenig Schneefall, in manchen Skigebieten auch unerwünschte höhere Temperaturen oder gar Regen. Dennoch hat der bisher angehäufte Schnee in den meisten Skigebieten Europas für zufriedenstellende Skibedingungen gesorgt. Im Norden des Kontinents erlebten Skandinavien und Schottland heftigen Schneefall, während es in Osteuropa wärmer war als für die Jahreszeit üblich. In Bulgarien führte das zu schwierigen Bedingungen für Skifahrer. Jenseits des Atlantiks gab es an der Ost- und der Westküste Nordamerikas starken Schneefall. ... mehr

In den Alpen gab es in den letzten Tagen nur wenig Schneefall, in manchen Skigebieten auch unerwünschte höhere Temperaturen oder gar Regen.

Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein
Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein

Sturmtief "Niklas" hat die meisten Liftanlagen in den Alpenskigebieten vorübergehend zum Schließen gezwungen. Doch am Osterwochenende dürften die meisten Anlagen wieder geöffnet sein, schätzt der... mehr

Sturmtief "Niklas" hat die meisten Liftanlagen in den Alpenskigebieten vorübergehend zum Schließen gezwungen.

Schneehöhen: Skigebiete erwarten Neuschnee
Schneehöhen: Skigebiete erwarten Neuschnee

Auch Wintersportler in deutschen Alpen- Skigebieten freuen sich über gute Bedingungen. Als "griffigen Schnee und bestens präparierte Pisten" umschreibt der Verband Deutscher Seilbahnen und... mehr

Auch Wintersportler in deutschen Alpen-Skigebieten freuen sich über gute Bedingungen.

Schneehöhen: Gute Bedingungen in den Wintersportorten
Schneehöhen: Gute Bedingungen in den Wintersportorten

Gute Nachrichten für Wintersportler: In den meisten Skigebieten der Alpen sind die Schneebedingungen gut. Auch in den bayerischen Alpen sind die meisten Anlagen in Betrieb und viele Loipen gespurt,... mehr

Gute Nachrichten für Wintersportler: In den meisten Skigebieten der Alpen sind die Schneebedingungen gut.

Viel Neuschnee bringt die Wende in den Skigebieten
Viel Neuschnee bringt die Wende in den Skigebieten

Reichlich Neuschnee sorgt in den Skigebieten der Alpen für gute Pistenverhältnisse. Auch in den Mittelgebirgen hat es geschneit. Dort öffnen jetzt jeden Tag weitere Gebiete, teilt der Verband... mehr

Reichlich Neuschnee sorgt in den Skigebieten der Alpen für gute Pistenverhältnisse.

Schneehöhen: Saisonstart lässt vielerorts auf sich warten
Schneehöhen: Saisonstart lässt vielerorts auf sich warten

Der Saisonstart lässt in vielen Skigebieten Österreichs weiter auf sich warten. In den Alpen liegt die Schneegrenze allerdings etwas tiefer bei 600 bis 1000 Metern. Dazu wird Neuschnee erwartet. In... mehr

Der Saisonstart lässt in vielen Skigebieten Österreichs weiter auf sich warten.

Mehrere Skigebiete verschieben Saisonstart
Mehrere Skigebiete verschieben Saisonstart

In vielen Skigebieten in den Alpen liegt derzeit noch nicht genügend Schnee zum Skifahren. Deshalb wurden auch einige Saisoneröffnungen verschoben, wie der Verband Deutscher Seilbahnen und... mehr

In vielen Skigebieten in den Alpen liegt derzeit noch nicht genügend Schnee zum Skifahren.

Schneehöhen vom 2. Januar 2014: Gute Verhältnisse in den Alpen
Schneehöhen vom 2. Januar 2014: Gute Verhältnisse in den Alpen

In den Alpen herrschen zum Jahreswechsel fast überall gute bis sehr gute Pistenverhältnisse. Vor allem in der Schweiz haben kräftige Niederschläge die Schneedecke vergrößert. So liegen in St. Moritz... mehr

In den Alpen herrschen zum Jahreswechsel fast überall gute bis sehr gute Pistenverhältnisse.

Schneehöhen vom 27. Dezember 2013: Neuschnee sorgt für gute Pistenverhältnisse in den Alpen
Schneehöhen vom 27. Dezember 2013: Neuschnee sorgt für gute Pistenverhältnisse in den Alpen

Neuschnee sorgt in den Alpen für gute Pistenverhältnisse. So liegt in Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich sowie den bayerischen Alpen fast überall ausreichend Schnee für Wintersport, teilt... mehr

Neuschnee sorgt in den Alpen für gute Pistenverhältnisse.

Schneehöhen vom 19. Dezember 2013: In den Alpen haben die meisten Gebiete auf
Schneehöhen vom 19. Dezember 2013: In den Alpen haben die meisten Gebiete auf

Skifahrer finden kurz vor Weihnachten in den Hochlagen der Alpen gute Bedingungen. In den deutschen Mittelgebirgen ist dagegen nur in wenigen Gebieten Skifahren möglich, auch, wenn einige offiziell... mehr

Skifahrer finden kurz vor Weihnachten in den Hochlagen der Alpen gute Bedingungen.

Schneehöhen vom 12. Dezember 2013: Erste Skigebiete in Mittelgebirgen öffnen
Schneehöhen vom 12. Dezember 2013: Erste Skigebiete in Mittelgebirgen öffnen

Auch in den deutschen Mittelgebirgen geht es jetzt langsam auf die Piste - die ersten Skigebiete öffnen hier. In den Alpen herrschen bereits gute Bedingungen für Wintersportler. Die Lawinengefahr sei... mehr

Auch in den deutschen Mittelgebirgen geht es jetzt langsam auf die Piste - die ersten Skigebiete öffnen hier.

Schneehöhen vom 4. Dezember 2013: Immer mehr Skigebiete eröffnen
Schneehöhen vom 4. Dezember 2013: Immer mehr Skigebiete eröffnen

In immer mehr Skigebieten beginnt die Saison. Die Pistenverhältnisse sind dabei vor allem in den Alpen gut. In Deutschland gibt es jedoch auch bereits im Bayerischen Wald sowie im Schwarzwald... mehr

In immer mehr Skigebieten beginnt die Saison.

1 2 3 4 5



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017