Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland >

Teurere Sitze: Flixbus will mit Aufschlag Premium-Sitzplätze einführen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Höhere Gebühren  

Flixbus plant Aufschlag für Premium-Sitze

04.09.2017, 12:30 Uhr | hs, t-online.de, dpa

Teurere Sitze: Flixbus will mit Aufschlag Premium-Sitzplätze einführen. Busse mit zusätzlichen Tischen nur für Geschäftsreisende sind für das Fernbusunternehmen ebenfalls denkbar. (Quelle: imago)

Busse mit zusätzlichen Tischen nur für Geschäftsreisende sind für das Fernbusunternehmen ebenfalls denkbar. (Quelle: imago)

Wer künftig auf einem der begehrten Plätze in einem Flixbus sitzen möchte, der muss tiefer in die Tasche greifen. Das Fernbusunternehmen wird die Reservierungsgebühren für besonders beliebte Sitzplätze anheben. 

Für bestimmte Plätze müssen Kunden von Flixbus bald einen Aufschlag zahlen, berichtet die "Welt am Sonntag". „Natürlich werden die Plätze oben vorn im Doppeldeckerbus mehr kosten als ein Platz in der Mitte am Gang“, sagt Flixbus-Chef und -Mitgründer André Schwämmlein der Zeitung. Das Unternehmen überlege ebenfalls, Busse mit zusätzlichen Tischen nur für Geschäftsreisende einzuführen. 

Flixbus werde nicht von Air-Berlin-Insolvenz profitieren

Nach Einschätzung Schwämmleins werde der Fernbusmarkt allerdings nicht von der Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin profitieren. Er glaube, die Passagierkapazität bleibe erhalten und werde von anderen Airlines bedient. In Deutschland gebe es zehn Strecken, die 90 Prozent des Flugverkehrs ausmachten, Flixbus lebe hingegen von Hunderten Einzelverbindungen. Daher werde die Pleite von Air Berlin sie kaum betreffen. In diesem Jahr rechnet Schwämmlein mit rund 40 Millionen Fahrgästen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017