Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Unteres Odertal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nationalparks in Deutschland  

Unteres Odertal

17.11.2009, 10:02 Uhr | t-online.de

Bundesland: Brandenburg

Größe in Hektar: 10500

Lage: Das Gebiet erstreckt sich auf einer Länge von etwa 60 Kilometern zwischen Hohensaaten und Stettin.

Ausflugstipp: Besuch des Nationalparkhauses in Criewen. Eine Ausstellung zum Anfassen und Mitmachen für die ganze Familie. Mittelpunkt ist ein zwölf Meter langes Aquarium mit über 25 Fischarten der Oder. Die Ausstellung zeigt die 10.000jährige Geschichte der Landschaft und die Artenvielfalt der Auwälder. Mittags gibt es frischen Hecht in Zützen aus der regionaltypischen, uckermärkischen Küche. Anschließend geht es zur Radtour mit der Naturwacht. Danach werden regionale Produkte im Hofladen "Unter’m Storchennest” in Meyenburg probiert. Abends führt eine nächtliche Wanderung in die Oder-Aue.

#

#

Ökosystem: Auen, Trockenrasen und Hangwälder im Wechsel.

Infos: Besucherzentrum in Criewen:1. April bis 31. Oktober: täglich von 9 bis 18 Uhr; für Gruppen ganztägig nach Vereinbarung; Tel: 03332 / 2677244, www.nationalpark-unteres-odertal.de

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017