Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Istrien-Highlight Novigrad

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die schönsten Ziele  

Istrien-Highlight Novigrad

07.04.2008, 16:44 Uhr | Z. Tomsic

Novigrad gilt als touristisch wenig überlaufen (Foto: TVB Istrien/Igor Zirojevic)Novigrad gilt als touristisch wenig überlaufen (Foto: TVB Istrien/Igor Zirojevic)

Novigrad liegt auf einer weit ins Meer ragenden Landzunge. Das einst von Römern als Neapolis gegründete Städtchen ist touristisch wenig überlaufen. Wer gern allein bleibt, findet nördlich der "Neuen Stadt" einige romantische Badebuchten. Zudem ist es als ein unverfälschter Fischerort bekannt, in dem Schiffe in der Morgendämmerung ihren nächtlichen Fang in den Hafen bringen.

Die Restaurants in der Altstadt haben sich vollkommen auf die Mittelmeer-Küche spezialisiert. Nicht nur in Istrien ist bekannt, dass man in Novigrad die besten Meeresfrüchte serviert bekommt. An Wochenenden kommen sogar betuchte Italiener in ihren schnellen Yachten zum Fischessen herüber.

Weitere Informationen
Tourismusverband Istrien, Tel. +385 (0)52 452797, Fax +385 (0)52 452796, E-Mail: info@istra.hr, Internet: www.istra.hr


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017