Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Wohnen auf dem Wasser: Fünf Hotelschiffe in Europa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünf Hotelschiffe in Europa

13.04.2011, 13:53 Uhr | Sybille Boolakee/srt, srt

Wohnen auf dem Wasser: Fünf Hotelschiffe in Europa. Das Hotelschiff Cap San Diego in Hamburg, ist die ideale Unterkunft für den Kurzbesuch in der Stadt. (Foto: imago)

Das Hotelschiff Cap San Diego in Hamburg, ist die ideale Unterkunft für den Kurzbesuch in der Stadt. (Foto: imago)

In der Ferne ein leises Tuten, Wasser platscht gegen den Schiffsrumpf, Möwen kreischen. Aber wir sind nicht auf hoher See, sondern liegen im sicheren Hafen fest vertäut, schlafen in einer kuscheligen Kajüte, und unser Frühstück kommt aus der Kombüse. In Hotelschiffen lässt sich das Flair einer Hochseekreuzfahrt in maritimem Ambiente erleben, und die "Reise" kann jederzeit zum Landgang unterbrochen werden. In der Foto-Show stellen wir fünf Hotelschiffe in Europa vor, bei denen Urlauber in Seemannsstimmung kommen.


Schlafen, wo Hamburg am schönsten ist

Mehr Hafen geht nicht. Direkt an der Überseebrücke im Hamburger Hafen liegt seit 1986 der Museumsfrachter Cap San Diego. Kleine Barkassen mit Besuchern, die eine Hafenrundfahrt gebucht haben, schippern am "weißen Schwan des Südatlantiks" vorüber, sehnsüchtig blicken die Ausflügler hinauf zum Hotelschiff. Dort können tatsächlich Kabinen gebucht werden. Eine Einzelkabine ist ab 76 Euro, eine Doppelkabine ab 95 Euro pro Übernachtung ohne Frühstück zu bekommen. Mehrmals im Jahr geht die Cap San Diego aber auch noch auf große Fahrt. Unter anderem ist sie traditionell bei der Einlaufparade des Hafengeburtstags am 6. Mai dabei, und am 26. Juni startet sie zur Fahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal. An Bord finden regelmäßig Veranstaltungen statt, und auf dem Pooldeck gibt es an lauen Sommerabenden Barbecues.

Träumen im Vegesacker Hafen

Heftigen Stürmen und tagelangen Flauten musste das Schulschiff Deutschland mit seinen Zöglingen einst auf den Weltmeeren trotzen. Seit 1996 ruht der majestätische Rahsegler am Vegesacker Hafen in Bremen und dient nicht mehr der Ausbildung des seemännischen Nachwuchses. Heute dürfen in den 30 Außenkabinen mit je zwei Kojen Besucher stilecht wohnen und von stürmischen Abenteuern auf hoher See träumen. Eine Übernachtung kostet pro Person bei Doppelbelegung 50 Euro und bei Einzelbelegung 35 Euro inklusive Frühstück. Waschen können sich die Freizeitmatrosen in Gemeinschaftswaschräumen im Zwischen- oder Oberdeck. Komfortabler ist die Kapitänskajüte, die mit Salon, Reeder-, Kapitänskammer, Dusche, WC, Fernseher, Sekt und Frühstück ab 125 Euro angeboten wird.

    Saunieren auf dem Schiff

    Vor den Bullaugen ziehen Boote, Frachter und Segler auf ihrem Weg durch die Inselwelt der Schären vorüber, die nahe Altstadt von Stockholm lockt zum Bummeln. Wie ein Filmstar können Besucher der eleganten Mälardrottningen Yacht im Hafen von Stockholm die Gangway hinauf schreiten. Gebaut wurde das Schiff 1924 für einen amerikanischen Millionär, und Barbara Hutton bekam sie später von ihrem Vater zum 18. Geburtstag geschenkt. Heute können Gäste in 61 bequemen Kabinen mit Internetanschluss und Fernseher auf drei Decks übernachten, von der kuscheligen Sailor's Cabin bis zur luxuriösen Owner's Cabin. Der maritime Traum kostet pro Übernachtung ab 95 Euro pro Person mit Frühstück und Saunabenutzung.

    Göteborg: Das Hotel Liseberg Barking Viking

    Seemannsgarn spinnen können Freizeitkapitäne und Landratten auf der Viermastbark im Hafen von Göteborg. Nachts schaukelt sie ihre Besucher in wohligen Schlaf, durch das Bullauge funkeln die Sterne - nichts erinnert dabei an einen Aufenthalt im sicheren Hafen. 1907 wurde die stolze Bark gebaut, aber bereits 14 Jahre später eingemottet. Wiederum zwei Jahre später segelte das Schiff dann holzbeladen zwischen Schweden und Australien. Seit 1998 ruht sie im Göteborger Hafen am Gullbergskajen Kai. Schliefen frühere Seeleute noch in engen Kojen in Hängematten, so stehen den Besuchern heute 29 Zimmer, ausgestattet mit komfortablen Betten, Fernseher, Duschkabine und Toilette ab 122 Euro pro Person für eine Übernachtung zur Verfügung.

    Rotterdam: Logeerboot

    Es riecht nach Meerwasser, Fisch und Hafen. Das Logeerboot in Rotterdam war einst als Fähre auf der Maas im Einsatz. Dort, wo früher der Käpt'n und seine Matrosen ihren Dienst verrichteten, können heute bis zu drei Personen in einem umgebauten Schiffs-Apartment wohnen. Auf der historischen Fähre gibt es inzwischen eine perfekt eingerichtete Küche, Badezimmer und technische Finessen wie iPod-, Internetanschluss und DVD-Player. An kühlen Abenden wärmt ein kleiner Kaminofen. Das Außendeck dient als Sonnenterasse und ist der ideale Platz, das muntere Treiben auf der Nieuwen Maas und rund um den Watertoren Hafen zu verfolgen. Eine Übernachtung kosten pro Person ab 115 Euro.

    Weitere Informationen:

    Cap San Diego in Hamburg: Tel. 040/364209
    Schulschiff Deutschland in Bremen: Tel. 0421/6587373
    Mälardrottningen Yacht Hotel in Stockholm: Tel: 0046/8/54518780
    Hotel Liseberg Barken Viking in Göteborg: Tel. 0046/31/635800
    Logeerboot in Rotterdam: Tel. 0031/6/55186473

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

    Kommentare

    (0)
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Video des Tages

    Shopping
    Shopping
    Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
    bei der Telekom bestellen
    Shopping
    Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
    Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
    Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
    Meistgesuchte Themen
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa

    shopping-portal
    Das Unternehmen
    • Ströer Digital Publishing GmbH
    • Unternehmen
    • Jobs & Karriere
    • Presse
    Weiteres
    Netzwerk & Partner
    • Stayfriends
    • Erotik
    • Routenplaner
    • Horoskope
    • billiger.de
    • t-online.de Browser
    • Das Örtliche
    • DasTelefonbuch
    • Erotic Lounge
    Telekom Tarife
    • DSL
    • Telefonieren
    • Entertain
    • Mobilfunk-Tarife
    • Datentarife
    • Prepaid-Tarife
    • Prepaid-Aufladung
    • Magenta EINS
    Telekom Produkte
    • Kundencenter
    • MagentaCLOUD
    • Homepages & Shops
    • De-Mail
    • Freemail
    • Mail & Cloud M
    • Sicherheitspaket
    • Hotspot
    • Telekom Fotoservice
    • Hilfe
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017