Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa > Spanien >

Andalusien: Ein Dorf macht blau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Andalusien: Ein Dorf macht blau  

Ein Dorf macht blau

23.12.2011, 16:01 Uhr | t-online.de, mro

Andalusien: Ein Dorf macht blau. Schlumpfiger Anblick: Als Werbung für einen Film erstrahlt ein ganzes Dorf blau.  (Quelle: Reuters/Montage: t-online.de)

Schlumpfiger Anblick: Als Werbung für einen Film erstrahlt ein ganzes Dorf blau. (Quelle: Montage: t-online.de/Reuters)

Ein Werbegag verwandelt das verschlafene andalusische Nest Juzcar in den "schlumpfigsten" Ort der Erde, jetzt soll es das auch bleiben. Für die Premiere des Films "Die Schlümpfe in 3D" ließ das Filmstudio Sony Pictures alle Fassaden des Dorfes blau streichen. Die versprochene Rückverwandlung lehnten die Bewohner jetzt in einem Referendum ab. Sehen Sie das Schlumpf-Dorf auch in unserer Foto-Show.

Dorfbewohner stimmen für "schlumpfige Farben"

Bereits am Sonntag erfolgte die Abstimmung, bei der nur 33 der knapp 250 Einwohner gegen die blauen Fassaden stimmten. Ein Grund dafür dürften die anhaltenden Besuchermassen sein. Verirrten sich früher pro Jahr etwa 300 Besucher nach Juzcar, kamen etwa 80.000 Besucher, seit die Bilder des blauen Dorfes um die Welt gingen. "Dank der blauen Farbe sind wir weltweit bekannt. Die lokale Wirtschaft bekam Auftrieb", sagte der Bürgermeister spanischen Medien.

Dorfbewohner machen weiter blau

Zwölf Maler strichen mehrere Wochen und verbrauchten 9000 Liter Farbe, bis alle Fassaden statt kalkweiß schlumpfblau erstrahlten. Denn eigentlich ist das 220-Seelen-Dorf Juzcar wie viele Gemeinden der Region für die charakteristischen weißen Kalkhäuser bekannt. Für die Premiere des Films allerdings blieb selbst die traditionelle Kirche des Dorfes nicht verschont - auch sie erstrahlt in schlumpfigem Blau, mit Einwilligung des Bischofs. Die Produktionsfirma hatte zwar zugesagt, spätestens im September den Originalzustand des Dorfes wieder herzustellen, doch die Bewohner haben sich anders entschieden. Weiße Dörfer gibt es schließlich in Andalusien genug, das "echte Schlumpfhausen" ist einzigartig.

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

    Kommentare

    (0)
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Anzeige
    Ähnliche Themen im Web

    Shopping
    KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
    Meistgesuchte Themen
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa > Spanien

    Anzeige
    shopping-portal
    Das Unternehmen
    • Ströer Digital Publishing GmbH
    • Unternehmen
    • Jobs & Karriere
    • Presse
    Netzwerk & Partner
    • Stayfriends
    • Erotik
    • Routenplaner
    • Horoskope
    • billiger.de
    • t-online.de Browser
    • Das Örtliche
    • DasTelefonbuch
    • Erotic Lounge
    Telekom Tarife
    • DSL
    • Telefonieren
    • Entertain
    • Mobilfunk-Tarife
    • Datentarife
    • Prepaid-Tarife
    • Prepaid-Aufladung
    • Magenta EINS
    Telekom Produkte
    • Kundencenter
    • MagentaCLOUD
    • Homepages & Shops
    • De-Mail
    • Freemail
    • Mail & Cloud M
    • Sicherheitspaket
    • Hotspot
    • Telekom Fotoservice
    • Hilfe
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017