Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Das beste Eis in Europas Metropolen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Süßer Sommertraum  

Hier gibt's die beste Eiscreme in Europas Metropolen

11.05.2017, 14:30 Uhr | Sandra Ehegartner; msc, srt, t-online.de

Das beste Eis in Europas Metropolen. Eisfans dürfte beim Anblick solcher prall gefüllten Vitrinen das Wasser im mund zusammenlaufen (Quelle: pixabay/icflpk)

Eisfans dürfte beim Anblick solcher prall gefüllten Vitrinen das Wasser im mund zusammenlaufen (Quelle: pixabay/icflpk)

Kinder und Erwachsene sind sich einig: Jetzt kommt endlich wieder die herrliche Eiszeit. Ob aus der Waffel oder der Glasschale  Europas Eisdielen wetteifern untereinander um die leckersten Eissorten 

Erst die Kultur, dann das Eis ein schönes Motto für den Stadtbesuch. Für alle Schleckermäuler, die jetzt auf Städtetour in Europa gehen, haben wir einen inoffiziellen Eisführer mit verführerischen Eisdielen zusammengestellt. 

Das Eis-Angebot der Gelateria della Palma in Rom. (Quelle: srt/S. Ehegartner )Das Eis-Angebot der Gelateria della Palma in Rom (Quelle: srt/S. Ehegartner )

Rom: Die Qual der Wahl

In Rom das beste Eis zu finden, ist eine Aufgabe fürs Leben. Es gibt einfach so viele, darunter kleine und versteckte Eisdielen. Viele Gelaterien produzieren ihr eigenes Eis noch nach uraltem und streng geheimem Familienrezept, auf das Stammkunden seit Generationen schwören. Im Centro Storico gelten als herausragend nach wie vor "Giolitti" zwischen Piazza Colonna und Pantheon in der Via Uffici del Vicario 40 und die "Cremeria Monteforte" in der Via della Rotonda 22.

Eine besonders große Auswahl mit über 150 Sorten gibt es in der "Gelateria della Palma" ziemlich genau dazwischen. Und weil die Qual der Wahl noch nicht groß genug ist, sorgt seit einigen Jahren das "Eis nach alter Tradition" des Turiner Unternehmens "Grom", ein paar Meter weiter in der Via della Maddalena 30a, für lange Warteschlangen an heißen Tagen. Jeden Monat gibt's eine besondere Sorte zusätzlich zu den klassischen Geschmacksrichtungen. Kleiner Tipp: Vor der Qual der Wahl bei den Eissorten muss meist ein "Scontrino", ein Bon an der Kasse gekauft werden, sonst war alles Anstehen umsonst. 

Florenz: Nicht nur die Kultur ist wichtig

Eiskreationen aus Florenz zählen ebenfalls zu den besten in Europa (Quelle: imago/blickwinkel)Eiskreationen aus Florenz zählen ebenfalls zu den besten in Europa (Quelle: blickwinkel/imago)

Wer in der Toskana einen Kulturtag in Florenz einlegt und meint, mit Uffizien und Co. schon das Wichtigste gesehen zu haben, weiß nicht, dass ihm die größte Aufgabe noch bevorsteht: das beste Eis zu finden. Denn auch hier liefern sich die Eiskünstler ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wenn es um die cremig-kalte Sommersünde geht. Weit vorne liegt das "Vivoli" in der Via Isole delle Stinche. Von außen klein und unscheinbar hebt es sich seine wahren Schätze für die Kühltheke auf.

Auch die "Gelateria La Carraia" auf der Piazza Nazario Sauro, 25 beansprucht den Titel 'bestes Eis in Florenz'. Semplicemente Gelato, einfach Eis, lautet das Motto des Familienunternehmens. Hier kann nur der Standort oder der persönliche Geschmack entscheiden. Aber nicht vergessen: Michelangelos David hatte seine göttliche Figur vermutlich nicht, weil er Eistester war. 

Barcelona: Ein Herz für Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Schon der Name von Barcelonas angeblich bester Eisdiele zergeht förmlich auf der Zunge: "Gelaaati di Marco". Hier kommen alle, wirklich alle zum köstlichen kühlen Nass. Zwar gibt es keine hundert Sorten, dafür echtes Handwerk und vor allem ein Herz für Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Glutenfreie, laktose- oder zuckerfreie Sorten sind ebenso im Angebot wie Eissorten für Veganer.

Die Vorteile einer Großstadt am Meer können Eisliebhaber bei "Vioko" an der Passeig de Joan de Borbó genießen. Gerade am Spätnachmittag, wenn die Hitze noch ein letztes Mal aufdreht und dann langsam von einer leichten Brise vertrieben wird, ist ein Strandbummel mit einer Waffel Eis in der Hand unvergleichlich schön. Die Eisdielen von "Vioko" sind an mehreren Standorten in Barcelona zu finden und meist an ihrer klaren und modernen Ausstattung zu erkennen. Und selbstverständlich am Eis, das nur aus besten natürlichen Zutaten besteht. Noch ein Tipp: An sehr heißen Tagen schmeckt Grapefruit-Jasmin besonders gut. 

Paris: Klein, aber fein

Eis in Blütenkreation, eine Spezialität der Gelateria Amorino  (Quelle: imago/Global Imagens)Eis in Blütenkreation, eine Spezialität der Gelateria Amorino (Quelle: Global Imagens/imago)

Nicht nur in Sachen Mode sind Italien und Frankreich Konkurrenten, auch beim Eis versucht jede Nation, die andere zu überbieten. Und so können eisige Naschkatzen in der Seine-Metropole genüsslich entscheiden, ob sie lieber die kunstvoll als Blumenblüten stilisierten Leckereien der italienischen Kette "Amorino" oder die Kügelchen des französischen Glaciers "Berthillon" auf der Île Saint Louis mögen.

Als Favoriten bei "Berthillon" gelten das dunkle Schokoladeneis und Sauerkirsche. Serviert werden dort natürlich figurfreundliche Mengen, schließlich ist Paris auch die Stadt der Models. Amorino-Filialen gibt es über ganz Paris verteilt, besonders fein schmeckt eine knusprige Waffel aus dem Eiswagen auf den pistazienfarbenen Eisenstühlen im Jardin des Tuileries. 

London: "Morlli's Gelato" große, veganfreundliche Portionen

Veganer aufgepasst: Morelli's Gelato in Covent Garden bietet nicht nur veganfreundliches Sorbet, sondern gilt auch als eine der besten Eisdielen in London. Die Eisbecher sind riesig und schmecken nach Sommerurlaub, Schulschluss und Ferienbeginn. Kein Wunder, macht die Familie doch schon seit fast hundert Jahren in Eis.

Energische Konkurrenz, auch in Sachen Sorbet, gibt es von "Gelupo" in Soho. Neben Eisklassikern wird dort auch Strandfeeling in Form von Granita angeboten. Längst kein Geheimtipp mehr ist die Blutorangengranita, die genau die richtige Kombination aus bitter, süß und kalt hat. Und wer einmal auf der Bondstreet beim Schaufensterbummel war, muss zugeben, dass ein großer Eisbecher in jedem Fall die günstigere und schmackhaftere Luxus-Alternative ist. 

Berlin: Ausgezeichnetes Eis aus der Manufaktur

Auch in Deutschland gibt es herausragendes Speiseeis. In den vergangenen Jahren haben viele Manufakturen eröffnet. Sie bieten Eiscremes und Sorbets aus hochwertigen Zutaten und in schonender Herstellung, die internationale Vergleiche nicht zu scheuen brauchen. Eine davon ist die "Eismanufaktur" in Berlin. Hier wird nur ohne Aroma- und Farbstoffe und mit wenig Zucker produziert.

Die Kreationen schmecken genauso grandios wie sie klingen: Persische Pistazie, Erdbeer-Daiquiri, Kakao-Sorbet oder Karamell Fleur de Sel heißen die supercremigen Köstlichkeiten. Seit 2004 gibt es die Manufaktur, inzwischen bedient sie quer durch Berlin bereits sechs Filialen. Neben den Milcheis- und Fruchteisklassikern warten auch mehrere laktosefreie und vegane Sorbets in den Eisvitrinen. Die Ergebnisse sprechen für sich: Die Manufaktur ist wiederholt vom Feinschmecker-Magazin ausgezeichnet worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017