Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen >

Dieser Teil des Central Parks war lange geheim

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seit 1934 geschlossen  

Dieser Teil des Central Parks war lange geheim

01.07.2016, 15:12 Uhr | Kerstin Seitz

Dieser Teil des Central Parks war lange geheim. Das ist "Hallett Nature Sanctuary". (Quelle: imago/Levine Roberts)

Das ist "Hallett Nature Sanctuary". (Quelle: imago/Levine Roberts)

Der Central Park in New York war schon Drehort von mehr als 250 Filmen. Mittlerweile sollten alle Ecken bekannt sind - und sei es nur von der Couch aus. Allerdings gibt es einen lange geheimgehaltenen Teil, der am 1. Juli 2016 wieder eröffnet hat. Schauen Sie sich das "Hallett Nature Sanctuary" auch in unserer Foto-Show an.

Der Central Park ist ein einmaliges Phänomen. Mitten in der Stadt gelegen sorgt die fast 3,5 Quadratkilometer große Grünfläche für Erholung bei den gestressten Städtern. Und Touristen suchen mit ihren Kameras nach Orten, an denen Filme gedreht wurden oder hoffen, auf einen Prominenten zu treffen. Als Lunge der Stadt ist er ein beliebter Treffpunkt für Picknicks und bietet schöne Joggingstrecken. Doch es gibt einen Teil des Parks, der seit 1934 nicht mehr betreten werden durfte - bis jetzt. Diesen Sommer öffnete das Waldgebiet "Hallett Nature Sanctuary" im Südosten der Anlage wieder für Besucher.

Es wurde sich selbst überlassen

Das fast 16.000 Quadratmeter große Gebiet wurde damals geschlossen und anschließend zum Vogelschutzgebiet erklärt. Die Natur konnte sich frei entfalten. Pflanzen wuchsen wild, Tiere fanden hier eine neue Heimat. Und es funktionierte: Vor allem Vögel ließen sich hier nieder und nisteten. Nun bekommen endlich wieder Menschen die Möglichkeit, sich die wundervolle Flora und Fauna anzusehen. Eigens ausgewiesene Pfade sollen dafür sorgen, dass die Natur keinen erneuten Schaden nimmt. 

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Wussten Sie schon...?

Der Central Park hatte eine Bauzeit von 16 Jahren. 1858 wurde das erste Stück Park der Öffentlichkeit übergeben. Alle Spazierpfade sind zusammen fast 100 Kilometer lang. Neben "Hallett Nature Sanctuary" gibt es noch zwei weitere bewaldete Flächen im Park: Ramble und North Woods. Ursprünglich hieß der Teil des Parks übrigens "The Promontory" (deut.: Landzunge) und wurde 1986 zu Ehren von George Hervey Hallett Jr., einem Vogelexperten und Anhänger des Naturalismus umbenannt. Wer eine kleine Aufgabe braucht, um den Central Park zu erkunden, kann sich auf die Suche nach den versteckten (künstlichen) Wasserfällen machen. Insgesamt gibt es fünf. 

Öffnungszeiten
1. Juli bis 31. August: Montag - Freitag 14-17 Uhr, Mittwoch 14-19 Uhr, Sonntag 11 bis 13 Uhr
1. April bis 30. Juni: Montag, Mittwoch, Freitag 14 bis 17 Uhr
In den Ferien ist der Teil des Parks geschlossen, genauso wie bei schlechtem Wetter. Hunde sind verboten.
Anreise
Hallett Nature Sanctuary befindet sich East Side von 60th-62nd Streets, südlich von Wollman Rink.
www.centralparknyc.org

Diese Karte zeigt, wo genau sich das Reservat im Park befindet. (Quelle: Google 2016)Diese Karte zeigt, wo genau sich das Reservat im Park befindet. (Quelle: Google 2016)


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017