Startseite
Sie sind hier: Home > Leben >

Reisen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 7

"Tropical Islands" in Brandenburg

02.11.2006, 12:26 Uhr

Der November zeigt sich regnerisch, leider. Da bieten Thermen und Spaßbäder den erwünschten Wasserspaß. Wir stellen schöne Anlagen vor. Den Anfang macht "Tropical Islands" in Brandenburg: Ende 2004 wurde das Freizeit-Resort eröffnet. Die Inseln liegen in der größten freitragenden Halle der Welt - 360 Meter lang, 210 Meter breit, 107 Meter hoch. Bei 35 Grad Lufttemperatur am Strand lässt es sich hervorragend entspannen. Zwischendurch locken ausgedehnte Sandplätze zum Beachvolleyball oder für die Kleinen zum Buddeln. Danach macht ein Spaziergang durch die Orchideenwelt Spaß. In der Bali-Lagune kann man sich in einer sanften Strömung treiben oder von einem Wasserfall massieren lassen. Wer ausruhen möchte, der wandert durch den Tropenwald zurück an die "Südsee", an deren Ufern Kokospalmen wachsen. Das Urlaubs-Feeling bei deutschem Schmuddelwetter hat seinen Preis: 23,50 Euro sind pro Erwachsenem (ab 14 Jahre) fällig, Kleinkinder bis 3 Jahren kosten allerdings nichts.


Foto-Serie "Tropical Islands", Paradies unterm Kuppeldach
Ab in die echten Tropen! Last-Minute-Reisen hier buchen

Weitere Infos: Tropical Islands, Tropical-Islands-Allee 1, 15910 Krausnick, Tel. 0354/77-605050, eMail: welcome@my-tropical-islands.com

rectangle




© Ströer Digital Publishing GmbH 2017

Anzeige
shopping-portal