Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Zoo: Leipzig macht alles für die Affen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zoos in Deutschland  

Leipzig - alles für die Affen

| T-Online, t-online.de

Die Geschichte dieses traditionsreichen Zoos geht bis ins Jahr 1878 zurück. Über die Jahre wuchs er stetig und beherbergt nun unter anderem das Pongoland (die weltgrößte Menschenaffenanlage), die Bärenburg und die Löwensavanne "Makasi Simba“. In der Elefantenanlage "Ganesha Mandir“ räkeln sich die Dickhäuter und im Aquarium treffen Sie nicht nur auf Haie. Außerdem gibt es viele seltene Tierarten, wie Baikalrobben, Moschushirsche oder Kurzhalsgiraffe zu bewundern. Auch dieser Zoo bietet Schaufütterungen für seine Besucher. Die aktuellen Termin sind auf der Internet-Seite des Zoos zu finden.

Weitere Informationen: Zoo Leipzig GmbH, Pfaffendorfer Straße 29, 04105 Leipzig, Telefon: 0341-59333-00, Fax: 0341-59333-03, office@zoo-leipzig.de, www.zoo-leipzig.de, Erwachsene zahlen 13 Euro Eintritt und Kinder bis 14 Jahre 9 Euro. Ermäßigung bekommen Schwerbehinderte, Schüler, Berufsschüler, Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistende. Öffnungszeiten: Mai bis September 9 bis 19 Uhr, Oktober 9 bis 18 Uhr, November und Dezember 9 bis 17 Uhr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal