Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

ADAC: Rekordstaus am Wochenende erwartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC: Rekordstaus am Wochenende erwartet

25.07.2011, 11:07 Uhr | dpa-tmn

ADAC: Rekordstaus am Wochenende erwartet . Stauprognose (Quelle: ADAC)

Stauprognose (Quelle: ADAC)

Angesichts der Ferienzeit in vielen Bundesländern erwartet der ADAC Rekordstaus am Wochenende. In Bayern und Baden-Württemberg haben die Ferien begonnen, und in neun weiteren Bundesländern fängt bald wieder die Schule an. Deshalb geht der ADAC für das Wochenende (29. bis 31. Juli) davon aus, dass Autofahrer auf vielen Fernstraßen nur mit Schrittgeschwindigkeit vorankommen werden. Betroffen seien vor allem die Autobahnen Richtung Süden.

Fernstraßen werden zu "Parkplätzen"

Da aber auch in Richtung Nord- und Ostsee viele Urlauber unterwegs seien und allmählich die Rückreisewelle einsetze, dürften sich folgende Strecken am Freitagnachmittag und Samstag abschnittweise in "Parkplätze" verwandeln, so der ADAC:

- A 1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck

- A 2 Dortmund - Hannover

- A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg

- A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel

- A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg

- A 7 Hannover - Hamburg - Flensburg

- A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Füssen

- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg

- A 9 Berlin - Nürnberg - München

- A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen

- A 19 Berlin - Wittstock - Rostock

- A 81 Stuttgart - Singen

- A 93 Inntaldreieck - Kufstein

- Großräume Hamburg, Berlin, Köln, München

Auch Staus im Ausland

Auch in großen Teilen des europäischen Auslands haben die Ferien begonnen. Der Auto Club Europa (ACE) geht deshalb von dichtem Verkehr auf den Transitstrecken in Österreich und der Schweiz aus. In Frankreich, Italien, Slowenien und Kroatien setzt sich laut dem ADAC die Blechlawine weiter fort. An den Grenzübergängen nach Kroatien, Serbien, Griechenland, Bulgarien und in die Türkei komme es voraussichtlich zu erheblichen Wartezeiten.

Sind Sie bei Facebook? Dann besuchen Sie t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal