Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Eröffnung einer neuen "Bond World"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eröffnung einer neuen "Bond World"

25.06.2013, 09:41 Uhr | wanted.de, dpa

Eröffnung einer neuen "Bond World". Auf dem Schilthorn entsteht "Bond World".  (Quelle: dpa/tmn)

Auf dem Schilthorn entsteht "Bond World". (Quelle: tmn/dpa)

Auf dem Schilthorn in der Schweiz, 3000 Meter über dem Meer, hat man einen perfekten Blick auf die Giganten der Alpen: Eiger, Mönch und die Jungfrau. Damit noch mehr Gäste diesen Ausblick genießen können, haben die Schweizer nun eine neue Aussichtsplattform für 007-Fans erschaffen, die am 29. Juni eröffnet wird: Bond World. Denn hier wurde im Winter 1968 ein Teil des Agenten-Streifens "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" gedreht.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Damals diente das Drehrestaurant auf dem Gipfel des Schilthorn als Residenz für den Bond-Bösewicht Blofeld mit dem Filmnamen "Piz Gloria". In diesem sechsten Bondstreifen spielte der Australier George Lazenby einmalig den Agenten Ihrer Majestät. Deshalb lässt es sich der mittlerweile 74-jährige Schauspieler auch nicht nehmen bei der feierlichen Eröffnung in der Schweiz dabei zu sein.

Bond World soll für Glamour-Faktor sorgen

Die Talstation Stechelberg verrät schon eine erste Neuerung: Mit der installierten Fassadenbekleidung werden die Gäste bereits im Tal mit einem Bild der grandiosen Bergwelt empfangen. Die neue Fassade stimmt mit dem Alpen- und Bergpanorama auf die Aussicht ein und zeigt die einzigartige "Skyline", die den Blick auf die Alpen-Giganten freigibt.

Auch die Fahrt mit der Seilbahn stimmt mit legendärer Bond-Musik auf die neu entstandene Agenten-Welt ein.

Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern ist auf dem Gipfel des Schilthorns eine interaktive Ausstellung entstanden, die das Herz der 007-Fans höher schlagen lässt. Im hauseigenen Kino werden Szenen aus dem Film "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" gezeigt, aber auch diverse andere Attraktionen, die die Besucher die eigenen James-Bond-Fähigkeiten erleben lassen, werden geboten. Vom gekonnten Hutwurf in Miss Moneypennys Büro bis hin zur rasanten Bobfahrt wird keine Schlüsselszene fehlen. Auch der Helikoptersimulator, im Originalgehäuse der ausgemusterten Alouette III der Air Glaciers, die ihren letzten Flug zum Schilthorn absolvierte, garantiert persönliche Bond-Minuten.

Die Aussichtsplattform trägt den Namen "Piz Gloria View" und ist spiralförmig mit einem Durchmesser von 5,6 Metern unterhalb des Gipfels gebaut. >>

Damit die Besucher den Panoramablick auf die markante Dreiergruppe aus Eiger, Mönch und Jungfrau der Berner Alpen mit nach Hause nehmen können, knipst eine automatische Fotoanlage Erinnerungsfotos für Touristen. Die neue Bond-World wird die Anwohner rund um den Schilthorn vielleicht wieder so auf Trab halten wie es vor fast 45 Jahren die 120-köpfige Filmcrew des Agenten-Streifens machte. Damals donnerten tagsüber Hubschrauber über Mürren und das nahe Lauterbrunnental hinweg. Und in der Nacht habe für die partyverwöhnten Filmleute die Polizeistunde aufgehoben werden müssen. "Es "bondet" im Kurort", titelte die Boulevardzeitung "Blick". Für die größte Aufregung sorgten allerdings weder der Typ mit der Kino-Lizenz zum Töten, noch der glatzköpfige Filmbösewicht Ernst Stavro Blofeld (Telly Savalas) mit seiner weißen Katze. Das schafften vielmehr die zehn bildhübschen "Bond-Girls", die Blofeld auf dem Piz Gloria unter dem Vorwand einer Allergietherapie zu zweibeinigen Virusbomben auszubilden versuchte.

Eröffnung mit Bond-Darstellern

Die Bond World 007 öffnet am Samstag, 29. Juni 2013 ihre Türen. Für diesen Tag ist ein spezielles Programm vorgesehen, das jeden Bond-Fan ins Schwärmen bringt. Zwei Autogrammstunden bilden das Highlight des Tages, wenn die Zeitzeugen des Filmes "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" George Lazenby, John Glen (Regie Spezialfilm), Terry Mountain, Silvana Henriques, und Jenny Hanley, um 11.00 Uhr und um 14.00 Uhr je eine Stunde lang im Drehrestaurant Piz Gloria Autogramme geben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017