Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Kreuzfahrten >

CMA CGM "Marco Polo": Passagier auf dem größten Containerschiff der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Größtes Containerschiff der Welt nimmt Passagiere auf

01.03.2013, 15:07 Uhr | Markus Roman

CMA CGM "Marco Polo": Passagier auf dem größten Containerschiff der Welt. "Marco Polo": Als Passagier auf dem größtem Containerschiff. (Quelle: dapd)

"Marco Polo": Als Passagier auf dem größtem Containerschiff. (Quelle: dapd)

Angebote für Kreuzfahrten auf dem Frachtschiff gibt es immer wieder, jetzt nimmt auch das größte Containerschiff der Welt Passagiere auf. Die "Marco Polo" bietet nach Angaben der Reederei CMA CGM fünf Passagierkabinen für je zwei Personen. Gäste könnten sogar in Hamburg zusteigen. Das gab die Reederei in einer Mitteilung bekannt. Sehen Sie die "Marco Polo" auch in unserer Foto-Show.

Schiff länger als "Allure of the Seas"

Mit 396 Metern ist die "Marco Polo" rund 36 Meter länger als das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die "Allure of the Seas" der Reederei Royal Caribbean. Nach Angaben von CMA CGM soll es als neues Angebot fünf moderne Doppelkabinen in einer Größe von 25 bis 39 Quadratmetern geben. Natürlich ist das Unterhaltungs-Angebot an Bord mit dem moderner Kreuzfahrtschiffe nicht zu vergleichen. Immerhin gebe es aber eine Lounge mit Fernseher, eine Bücherei, einen Fitnessraum und sogar einen Pool, heißt es in der Mitteilung der Reederei CMA CGM. Auf der Fahrt sollen Passagiere laut Reederei "eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung machen, indem sie die Ozeane und Kontinente im Herzschlag des internationalen Handels entdecken und das alltägliche Leben der Crew teilen".

Schiff verbindet Europa und Asien

Das Containerschiff verbindet Europa und Asien auf seiner Tour. In Deutschland läuft es Hamburg und anschließend Bremerhaven an. Die weitere Route besteht aus den Häfen Rotterdam, Zeebrugge, Le Havre, Malta, Khor Al Fakkan, Jebel Ali, Ningbo, Shanghai, Xiamen, Hong Kong, Chiwan, Yantian, Port Kelang, Tanger, Southampton und anschließend wieder Hamburg. Die gesamte Rotation dauert 77 Tage. Fährt man etwa von Hamburg nach Hong Kong, dauert das 48 Tage, von Hamburg nach Malta kommt man in 13 Tagen. Die Preise werden tageweise bezahlt, bei Doppelbelegung der Kabine kostet ein Tag Fahrt 100 Euro pro Person, bei Einzelbelegung 110 Euro. Bei Fahrten von weniger als 10 Tagen kommt noch einmal ein Aufschlag hinzu, zudem können vereinzelt Hafengebühren anfallen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Weitere Informationen und Buchung

Cargo-Cruises-Website der CMA CGM: www.cma-cgm.com (Englisch)

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal