Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Kreuzfahrten >

Nilkreuzfahrt: Ägyptens Schätze per Schiff entdecken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schiffsreisen  

Nilkreuzfahrt: Ägyptens Schätze per Schiff entdecken

10.03.2014, 16:46 Uhr | hm (CF)

Sie ist längst kein Geheimtipp mehr, aber immer noch eine der interessantesten Flusskreuzfahrten überhaupt – die Nilkreuzfahrt. Während einer Schiffsreise in Ägypten können Sie unter anderem die faszinierendsten Baudenkmäler der Welt bewundern.

Nilkreuzfahrt: Reich an Sehenswürdigkeiten

Der Nil ist mit 6852 Kilometern der längste Fluss der Erde. Er entspringt in den Bergen von Burundi und Ruanda und fließt durch die afrikanischen Länder Tansania, Uganda, den Südsudan und den Sudan, bevor er in Ägypten in das Mittelmeer mündet. Auf einer Nilkreuzfahrt können Sie die interessantesten und schönsten Orte von ganz Ägypten kennenlernen.

Die meisten Fahrten führen von der ägyptischen Hauptstadt Kairo bis Assuan oder Luxor. Die atemberaubende Nillandschaft wartet dabei mit historischen Gebäuden, Weltwundern und Kulturdenkmälern auf. So sehen Sie während der Schiffsreise in Ägypten beispielsweise die Pyramiden von Gizeh oder die Tempelanlage Karnak in Luxor.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Schiffsreise in Ägypten: Der Sommer ist sehr heiß

Wenn Sie eine Nilkreuzfahrt unternehmen möchten, sollten Sie unbedingt im Herbst oder Winter fahren, da die Sommermonate in Ägypten extrem heiß sind. Eine Schiffsreise auf dem Nil dauert in der Regel zwischen einer und zwei Wochen. Die Auswahl an Kreuzfahrtschiffen ist dabei so groß wie die Auswahl an Hotels.

Viele Schiffe liegen im Bereich von drei bis vier Sternen und bieten viel Komfort. Achten Sie darauf, dass alle Mahlzeiten im Preis inbegriffen sind – all inklusive ist wichtig, wenn Sie auf hohe Summen für Speisen und Getränke verzichten möchten, die Sie sonst kaufen müssten.

Tipps für die Schiffsreise im Land der Pharaonen

Oberstes Gebot bei einer Nilkreuzfahrt lautet: Trinken Sie kein Leitungswasser. Dieses ist genau wie das Wasser, was Ihnen an Land auf den Straßen angeboten wird, in der Regel sehr verschmutzt.

Ein Tipp für Frauen ist auf die Kleiderwahl bezogen: Vermeiden Sie es, ob zu Land oder auf dem Schiff, zu viel Haut zu zeigen. Ein knapper Bikini ist unangebracht und fällt auch beim Service-Personal auf dem Kreuzfahrtschiff negativ auf.

Auch Männer sollten sich passend anziehen. Kurze Hosen und Schlappen sind auf dem Bazar an Land beispielsweise ein No-Go. Feste Schuhe und zumindest eine Dreiviertelhose sind die bessere Wahl. Achten Sie in Ägypten bei jedem Landbesuch darauf, dass Sie Ägyptische Pfund dabei haben, mit denen Sie zahlen können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017