Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Familienurlaub >

Familienurlaub: Urlauben, wo man deutsch spricht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Urlaubsorte  

So urlaubt die Familie gerne

17.10.2008, 12:50 Uhr

Mallorca oder Malediven? Die Frage stellt sich allein schon aus Budgetgründen für die meisten Familien nicht. Und dennoch – mit dem Aufkommen von Billigfliegern und fallenden Preisen für eine Pauschalreise ist ein Trip ins benachbarte Ausland mitunter günstiger als ein Urlaub an den Küsten Schleswig-Holsteins. Kindern ist das Urlaubsland so gut wie immer herzlich egal, Hauptsache die Mischung aus Spiel, Spaß, leckerem Essen, Tieren und Erlebnis stimmt. Besonders  Eltern mit Kleinkindern sollten sich bewusst sein, dass für ihre Sprösslinge eine Reise immer eine höhere Belastung darstellt. Jeder gefahrene oder geflogene Kilometer schlaucht den Organismus der Kinder.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017