Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Reiserecht: Costa Rica statt Kalifornien - Kein Geld zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reiserecht  

San José statt San Jose: kein Geld zurück

25.09.2008, 11:36 Uhr | dpa

San José in Costa Rica, nicht zu verwechseln mit San Jose in Kalifornien (Foto: dpa)San José in Costa Rica, nicht zu verwechseln mit San Jose in Kalifornien (Foto: dpa) San Jose in Kalifornien ist nicht San José in Costa Rica - diese Erfahrung machte eine Urlauberfamilie aus Bayern und muss dafür tief in die Tasche greifen. Unter der Überschrift "Augen auf beim Ticketkauf" veröffentlichte das Landgericht München ein Grundsatzurteil (Aktenzeichen 34 O 1300/08). Geklagt hatte ein Mann, der bei der Online-Buchung einer Reise versehentlich das falsche Ziel angeklickt hatte. Das Risiko trage bei einer Internet-Buchung der Kunde, befand das Gericht.

Haben Sie Erfahrungen mit Falschbuchungen? Berichten Sie davon in der Kommentarfunktion am Ende des Artikels.

#

Wo ist der Flughafen "LHR"? Quiz: Flughafenkürzel erkennen
Zum Durchklicken Kuriose Reiserechtsfälle

#

#

Falsche Buchung kostete Familie 9000 Euro

Der Mann wollte 2007 bei einem Internet-Reisebüro vier Flüge für sich und seine Familie nach San Jose im US-Bundesstaat Kalifornien buchen. Er klickte versehentlich auf San José in Costa Rica und bekam entsprechende Tickets. Als die Familie am Flughafen in Stuttgart eincheckte, war das Entsetzen groß: Sie war auf das "falsche" San José gebucht. Der Kauf neuer Tickets kostete mehr als 9000 Euro.

Bewerten Sie die Airlines selbst unter Airline-Bewertungen

Reisebüro muss Kunden nicht auf Unterschied hinweisen

Vor Gericht wollte der Familienvater den Aufpreis für das Umbuchen von dem Reisebüro zurückhaben. Das Reisebüro hätte auf der Rechnung darauf hinweisen müssen, dass er einen Flug nach San José in Costa Rica gebucht hatte, argumentierte er. Das sahen die Richter anders: Das Reisebüro müsse Kunden nicht über das von ihm im Internetportal gewählte Reiseziel und die Unterschiede zwischen San Jose in den USA und San José in Costa Rica hinweisen.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Strafft effektiv: die NIVEA Q10 formende Leggings
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Seabreeze: Entfaltungsmög- lichkeiten für Detailverliebte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018