Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Urlaub Ungarn: Mit dem schwimmenden Bus durch Budapest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Amphicoach  

Im schwimmenden Bus auf Stadtrundfahrt

09.09.2009, 14:02 Uhr

Budapest: Stadtrundfahrt im schwimmenden Bus (Foto: AP)Budapest: Stadtrundfahrt im schwimmenden Bus (Foto: AP)

Fähre verpasst? Oder ist einfach die schmale Brücke zum Lieblingsstrand verstopft? Für den neuen Reisebus der Firma Amphicoach ist das alles kein Problem! Er fährt einfach ins Wasser - und schwimmt! Am 9. September wurde der Bus vorgestellt und absolvierte seine erste Fahrt auf der Donau in Ungarn. Ab dem 18. September sind regelmäßige Stadtrundfahrten für Touristen in Budapest geplant - zu Land und zu Wasser. Bewundern Sie das faszinierende Gefährt auch in unserer Foto-Serie.

#

#

Foto-Serie Rinspeed sQuba - das tauchende Auto

#

#

Die etwas andere Stadtrundfahrt

Start der ungewöhnlichen Stadtrundfahrt mit dem Riverride-Bus ist der Roosevelt Platz in Budapest. Die Fahrt führt am Parlament und am wichtigsten historischen Platz Budapests, dem Heldenplatz vorbei. Nach dem Museum der Schönen Künste macht es Splash und der Bus verwandelt sich vom normalen Straßenbus in ein wassertaugliches Gefährt. Unter der Kettenbrücke hindurch geht die Donau-Fahrt weiter am Burgviertel vorbei, das Teil des Weltkulturerbes der Stadt ist, und vom Wasser aus können Urlauber die Citadelle am Gellért Berg erkennen.

Aluminium - leicht und sicher

Der luxuriöse Reisebus, ausgestattet mit DVD-Playern und LCD-Bildschirmen, bietet Touristen eine ganz neue Art des Reisens. Auf der Straße fällt er nicht weiter auf, da er wie ein ganz normales Transportmittel aussieht. Doch wenn er mit Höchstgeschwindigkeit (acht Knoten) durch das Wasser pflügt, wird er zum absoluten Hingucker. Die Turbinen werden von einem Dieselmotor angetrieben. Die Hülle besteht aus sechs Millimeter dickem Aluminium, wie es auch im Schiffsbau verwendet wird. Zusätzlich gibt es Sicherheitsgurte und sich selbstaufblasende Schwimmwesten. Ob dies stilecht vom Assistenten des Busfahrers vorgeführt wird, ist nicht überliefert. Jeden Tag finden fünf Fahrten um 9,11, 14, 16 und 19 Uhr statt.

Mit dem Bus zur Insel schwimmen

Für den Tourismus bieten sich durch das Gefährt ganz neue Möglichkeiten. So könnte eine Reisegruppe unabhängiger agieren und müsste nicht so häufig das Gefährt wechseln, beispielsweise bei Stadtrundfahrten. Das Amphibienfahrtzeug (vollständiger Name AmphiCoach GTS-1) wurde von Scotsman George Smith auf Malta designt und gebaut. Ein Bus kostet in etwa 300.000 Euro und wird nur auf Bestellung hergestellt. Fast alle Extras sind möglich - gegen Zuzahlung.

Weitere Informationen:

Ticket Verkauf unter: +36 1 3322555, Fax: +36 1 302 2768, E-mail: info@riverride.com, Internet: www.riverride.hu (auf deutsch), Abfahrt: Roosevelt Platz 7-8, Budapest, Zeiten: um 9,11, 14, 16 und 19 Uhr. Preise: Erwachsenen 27,- Euro, kinder 20,- Euro. Kinder bis 6 Jahre gratis, Dauer: etwa zwei Stunden

#


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal