Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Ryanair schickt Passagiere in die Pampa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Flughäfen  

Ryanair schickt Passagiere in die Pampa

16.02.2010, 10:36 Uhr

Ryanair schickt Passagiere in die Pampa. Ryanair-Maschinen (Foto: dpa)

Ryanair-Maschinen (Foto: dpa)

Die Freude ist groß wenn man ein günstiges Flug-Ticket ins sonnige Barcelona ergattert hat. Doch sie währt nicht lange, wenn man bemerkt, dass der Abflughafen weder Frankfurt am Main noch der Zielflughafen Barcelona ist. Wer bei Ryanair bucht, sollte unbedingt auf die genaue Ortsbezeichnung achten. Hinter Barcelona (Girona) entpuppt sich eine Stadt, die 95 Kilometer weit entfernt von Barcelona liegt - und auch Frankfurt (Hahn) liegt nicht wirklich bei Frankfurt - sondern 110 Kilometer von der Finanzmetropole am Main entfernt - mitten im Hunsrück. Da kann die Urlaubsreise schnell zur teuren Tortur mit langen An,- und Abfahrtswegen vom und zum Flughafen werden. Wir verraten, welche Distanzen sich hinter den Ryanair-Flughäfen bis zur eigentlichen Stadt wirklich verbergen - auch in unserer Foto-Serie.

Allgäu-Airport: von wegen München (West)

Ganz Deutschland lachte über die Dreistigkeit, mit der Billigflieger Ryanair den Flughafen Memmingen als München (West) vermarktete. Immerhin ist der Allgäu-Airport satte 112 Kilometer von München entfernt. Doch er ist keineswegs allein. Auch zahlreiche andere Flughäfen, die weit ab vom Schuss liegen, schmücken sich ungeniert mit fremden Federn:


1. Oslo - Torp 120 Kilometer
2. München West - Memmingen 112 Kilometer
3. Frankfurt - Hahn 110 Kilometer
4. Stockholm - Vasteras 110 Kilometer
5. Barcelona - Girona 95 Kilometer
6. Paris - Beauvais 90 Kilometer
7. Düsseldorf - Weeze 80 Kilometer
8. Hamburg - Lübeck 70 Kilometer
9. Venedig - Treviso 60 Kilometer
10. Brüssel - Charleroi 55 Kilometer
11. Mailand - Bergamo 50 Kilometer

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal