Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Work & Travel >

Working Holiday in Neuseeland - Planung und Reisetipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Working Holiday in Neuseeland: Planung und Reisetipps

13.02.2012, 14:27 Uhr | lm (CF)

Das Jahresvisum für das Projekt Working Holiday der neuseeländischen Einwanderungsbehörde ist recht einfach zu bekommen. Spaß haben, die Inseln erkunden und sich das nötige Kleingeld für den Jahresaufenthalt zu verdienen, ist für alle 18 - 30-Jährigen aus Deutschland möglich.

Working Holiday in Neuseeland - Planung und Kriterien

Das Bewerbungsverfahren ist recht einfach, es müssen jedoch einige Voraussetzungen gegeben sein. Besonders in finanzieller Hinsicht ist eine genaue Planung wichtig. Bereits bei Einreise müssen Sie das Rückflugticket nachweisen. Ferner wird für den Aufenthalt auf den Inseln eine finanzielle Rücklage von mindestens 2100 Euro gefordert - eine Bürgschaft genügt nicht.

Außerdem benötigen Sie ein neues Passfoto. Englischkenntnisse sind von Vorteil, da die der Antrag auf das Visum in englischer Sprache verfasst ist. Der Antrag für Working Holiday kann online gestellt werden. Die Bearbeitungszeit dauert circa zwei Wochen.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Wichtige Dokumente und das Gepäck

Sie benötigen bei der Einreise einen Reisepass, der zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 15 Monate gültig ist. Neben dem Reisepass sollten Sie auch an eine ausreichende Krankenversicherung für das Ausland denken.

Um in Neuseeland mobil zu bleiben, ist ein Europäischer Führerschein natürlich von Vorteil. Dort herrscht genau wie in England Linksverkehr auf den Straßen.

Beim Reisegepäck stellt sich die Frage, was für das einjährige Working Holiday in Neuseeland eingepackt werden sollte. Neben persönlichen Dokumenten dürfen natürlich verordnete Medikamente und Kleidungsstücke nicht fehlen.

Unnötigen Ballast sollten Sie möglichst vermeiden, denn jedes Kilo Übergepäck kostet ca. 30 €. Die Lebenshaltungskosten in Neuseeland liegen weit unter dem Durchschnitt von Deutschland, somit können alltägliche Dinge bei der Planung für die Reise zunächst außen vor gelassen und an Ort und Stelle besorgt werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017