Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Teneriffa will den Transrapid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teneriffa will den Transrapid

22.07.2013, 10:45 Uhr | aja

Teneriffa will den Transrapid. Können Urlauber bald mit dem Transrapid vom Norden in den Süden Teneriffas fahren? (Quelle: dpa)

Können Urlauber bald mit dem Transrapid vom Norden in den Süden Teneriffas fahren? (Quelle: dpa)

Nachdem der Transrapid wahrscheinlich nie in Deutschland ankommen wird, gibt es einen Grund zur Freude bei denjenigen, die am liebsten auf den Kanaren Urlaub machen: Die Regierung Teneriffas möchte den Norden mit dem Süden der Insel verbinden, und das mit dem deutschen Hochgeschwindigkeitszug. Das berichtet "Die Welt".

Gleise entstehen auf Autobahn

Die Zugstrecke solle 120 Kilometer lang werden und bereits in sechs Jahren befahrbar sein. In einer ersten Machbarkeitsstudie für die EU sei das Projekt von den Prüfern befürwortet worden, da es sowohl umweltfreundlich sei als auch niedrige Betriebskosten habe. Die Gleise sollen laut "Welt" auf dem Mittelstreifen der bestehenden Autobahn verlaufen, sodass weder Brücken noch Tunnel entstehen müssen. Eine zweite Studie zur Finanzierbarkeit stehe nun noch aus. Die Europäische Union unterstütze das Bauprojekt mit bis zu 50 Prozent.

Die erste reguläre Magnetschwebebahn in Europa

Seit mehr als 100 Jahren soll bereits eine Eisenbahnstrecke auf der Kanareninsel entstehen. Bis zum heutigen Zeitpunkt kam es jedoch nie zur Umsetzung, da das Gelände so bergig ist. Doch während normale Züge nur eine Steigung von bis zu vier Prozent schaffen, bewältigt der Transrapid das Dreifache. Der benötigte Strom soll überwiegend aus Solaranlagen kommen. Würde das Vorhaben glücken, wäre der Transrapid auf Teneriffa die erste reguläre Strecke der Magnetschwebebahn in Europa.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal