Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Tren de Soller: Unterwegs mit dem Roten Blitz von Mallorca

...

Charme und Romantik  

Tren de Soller: Unterwegs mit dem Roten Blitz von Mallorca

16.06.2014, 10:15 Uhr | uc (CF)

Der Tren de Sóller, häufig auch Roter Blitz genannt, ist eine Schmalspurbahn auf Mallorca, die die Hauptstadt Palma de Mallorca mit der Gemeinde Sóller verbindet. In punkto Schnelligkeit kann der Zug einer modernen Eisenbahn zwar keine Konkurrenz machen, in Sachen Charme und Romantik dafür umso mehr.

Tren de Sóller: Historische Eisenbahn

Der liebevolle Kosename Roter Blitz ist etwas irreführend, denn der Tren de Sóller ist weder rot noch blitzschnell. Ganz im Gegenteil: Für die etwa 28 Kilometer zwischen Palma und Sóller braucht der braune Zug rund eine Stunde – für seine bereits 100 Jahre allerdings keine schlechte Leistung.

1912 nahm die Linie den Betrieb auf. Damals transportierte eine Dampflok Waren – insbesondere Orangen – aus Sóller nach Palma. Zuvor war dies nur per Schiff oder mithilfe von Eselskarren möglich. Der Tren de Sóller, oder auch "Orangenexpress", schließlich erleichterte die Arbeit erheblich und brachte eine enorme Zeitersparnis.

Mit der Bummelbahn über Mallorca

Seit 1929 wird die Bahn elektrisch betrieben. Heute werden nur noch Touristen mit der Eisenbahn von A nach B befördert: immerhin eine Million pro Jahr – allerdings noch immer in gemächlichem Tempo.

Zur schnellen Fortbewegung auf Mallorca taugt der Tren de Sóller also nicht. Dennoch lohnt sich eine Reise mit der Bummelbahn.

Wer viel Zeit mitbringt und eine nostalgische Ader hat, wird diesen Ausflug sicher genießen. Zwar sind die alten Holzbänke nicht besonders gemütlich, dafür entschädigt allerdings der tolle Ausblick auf Berge, Täler und enge Kurven. Die Strecke führt über 400 Höhenmeter, durch 13 Tunnel, über zahlreiche Brücken und einen Viadukt.

Wer das Schiebefenster öffnet, kann die schöne Landschaft von Mallorca vorüberziehen lassen und dabei frische mallorquinische Luft atmen. Fünf Mal pro Tag verkehrt die Eisenbahn, Hin- und Rückfahrt kosten 20 Euro, für Kinder gibt es Ermäßigungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Urlaubskataloge

Shopping
Saison-Favoriten: Trendige Stiefeletten in vielen Styles
neue Modelle bei About You
Neue Stiefeletten bei About You!
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Miniröcke: zeigen Sie stilvoll und sexy Ihre Beine
gefunden auf otto.de
Miniröcke gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018