Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Indonesien: Urlaub im weltgrößten Inselstaat

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Natur und Metropolen  

Indonesien: Urlaub im weltgrößten Inselstaat

07.03.2016, 09:29 Uhr | om (CF)

Indonesien: Urlaub im weltgrößten Inselstaat. Der Blick über Jakarta von den buddhistischen Tempelanlagen Borobudur aus ist einmalig. (Quelle: imago/Xinhua)

Der Blick über Jakarta von den buddhistischen Tempelanlagen Borobudur aus ist einmalig. (Quelle: Xinhua/imago)

Indonesien ist ein Land voller Kontraste. Auf einigen der rund 17.000 Inseln befinden sich pulsierende Städte und mächtige Bergketten mit aktiven Vulkanen. Andere Inseln, wie das berühmte Tropenparadies Bali, glänzen dagegen mit schier unendlichen Stränden. Auf einer Rundreise können Sie eine abwechslungsreiche Natur und Kultur erleben. Tipps für den Urlaub finden Sie hier.

Wo liegt Indonesien?

Die Republik Indonesien liegt in Südostasien, auf der Weltkarte ist das Land zwischen Malaysia und Australien zu finden. Indonesien setzt sich aus rund 17.000 kleineren und größeren Inseln zusammen, laut Angaben des indonesischen Generalkonsulats in Frankfurt ist Indonesien damit die größte Inselgruppe (Archipel) der Welt. Zu den bekanntesten indonesischen Inseln zählen Bali, Sumatra und Java. Auf Letzterer befindet sich auch die Hauptstadt Jakarta, eine pulsierende asiatische Metropole mit rund 10 Millionen Einwohnern.

Bali ist auch deswegen die wohl beliebteste Insel Indonesiens, weil sie dem westlichen Idealbild eines Tropenparadieses entspricht. Doch nicht alle Inseln Indonesiens glänzen allein durch Palmenstrände und Beachbars. Tatsächlich bietet das Land für Besucher eine ungeahnte Vielfalt an Möglichkeiten.

Indonesien: Mehr als nur Traumstrände

Ihren Indonesien-Urlaub können Sie sehr vielseitig gestalten, insbesondere wenn Sie eine Rundreise planen. Wem der Sinn eher nach Kultur oder Bergregionen steht, für den könnte ein Abstecher auf die Insel Java genau das Richtige sein.

Allein die urbanen Kontraste faszinieren: Neben bevölkerungsreichen Städten wie Jakarta oder Surabaya reihen sich hier traditionelle Dörfer. Die langgezogene Insel beherbergt aber auch reiche Berglandschaften mit zahlreichen, teils aktiven, Vulkanen. Darüber hinaus lohnen sich laut Angaben des Reiseportals "Lonely Planet" Ausflüge in die aufwändig gestalteten hinduistischen und buddhistischen Tempel, die vor der Islamisierung Indonesiens ab etwa dem 15. Jahrhundert auf den Inseln entstanden. 

Weniger turbulent, aber dafür umso reicher an Natur ist die Insel Sumatra. Sie ist etwa viermal so groß wie Java, jedoch merklich dünner besiedelt. Entlang der Westküste erstreckt sich eine Gebirgskette, die von Bergseen und Vulkanen durchsetzt ist. Auf der Ostseite ziehen breite Flüsse durch das flache Land, die durch die Mangrovensümpfe schließlich ins Meer münden. Darüber hinaus findet sich auf Sumatra der größte Nationalpark des Archipels, in dem Sie eine Vielzahl seltener Tier- und Pflanzenarten bewundern können.

Die beste Reisezeit nach Indonesien

Die Jahreszeiten werden in Indonesien in Regen- und Trockenzeit unterteilt. Wollen Sie ausgiebige Dschungelwanderungen unternehmen, ist es ratsam, während der Trockenzeit zu verreisen: Zwischen April und Juni sind die Tage in Indonesien heiß und trocken. Im August ist schließlich Hochsaison. Ab September setzt die Regenzeit ein – sie dauert an bis in den März des Folgejahres. Insbesondere zwischen Januar und Februar ist überall mit Regen zu rechnen.

Wichtig: Es ist empfehlenswert, bei der Planung eines Indonesien-Urlaubs genau die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes zu lesen. So können Besucher etwaige Schwierigkeiten während der Reise bereits im Voraus vermeiden.

Immer über 20 Grad: Das Klima Indonesiens

Das indonesische Klima entspricht dem feuchten Tropenklima. Laut Angaben des Reportagemagazins "Geo" grenzt die mittlere Maximaltemperatur des Landes das ganze Jahr über an die 30 Grad. Die mittlere Minimaltemperatur fällt dagegen nie unter 20 Grad. Aufgrund des Monsuns schwanken die Temperaturen nur auf den südlichen Inseln spürbar. In der Regenzeit regnet es fast im gesamten Land, wobei der Niederschlag im Norden geringer ausfällt als im Süden. Die Wassertemperatur bleibt wie die Lufttemperatur konstant und angenehm. Rund 28 Grad warm ist es vor den Küsten Indonesiens.

Visum beantragen

Besitzen Sie einen gültigen Reisepass, müssen Sie in der Regel kein Visum beantragen vor der Reise nach Indonesien. Einreisen können Sie, wenn Sie für maximal 30 Tage zu rein touristischen Zwecken im Land bleiben und über einen Flughafen in Jakarta, Bali, Medan, Surabaya oder Batam an- und abreisen. Allerdings ist eine Verlängerung des visumfreien Aufenthalts nach der Einreise nicht mehr möglich.

Wollen Sie Ihre Reise flexibel gestalten oder aber geschäftlich nach Indonesien verreisen, benötigen Sie laut Angaben des Auswärtigen Amtes ein "Visa on Arrival". Dieses können Sie bei der Einreise für rund 35 US-Dollar (knapp 32 Euro) erwerben. Es hat ebenfalls 30 Tage Gültigkeit, kann jedoch einmalig verlängert werden. Beachten Sie, dass die Verlängerung spätestens sieben Tage vor Ablauf Ihres Visums bei einer Zweigstelle der indonesischen Einwanderungsbehörde Imigrasi beantragt werden muss.

Wollen Sie länger als 60 Tage verreisen, sollten Sie sich vor der Einreise um ein entsprechendes längerfristiges Visum bemühen – dies gilt auch für Forscher, Journalisten, und Studienteilnehmer. Auskunft erhalten Sie beim Auswärtigen Amt oder den indonesischen Konsulaten in Deutschland.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017