Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Viele Alpenpässe gesperrt: Winterausrüstung erforderlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Schnee  

Jetzt sind fast alle Alpenpässe zu

18.11.2016, 07:17 Uhr | ADAC, dpa

Viele Alpenpässe gesperrt: Winterausrüstung erforderlich. Viele Alpenpässe sind jetzt zu. (Quelle: imago/Geisser)

Viele Alpenpässe sind jetzt zu. (Quelle: Geisser/imago)

Nach weiterem Schneefall in den Alpen sind dort nun so gut wie alle Straßenpässe für den Winter gesperrt. Mehrere noch offene Pässe seien schneebedeckt und nur mit Winterausrüstung befahrbar, teilt der ADAC mit.

In Österreich sind bis auf das Tiroler Hahntennjoch und die Silvretta Hochalpenstraße alle wichtigen Alpenrouten, die im Winter dicht machen, gesperrt. Eine Fahrt über das Vorarlberger Furkajoch ist derzeit wegen Lawinengefahr nicht möglich.

Passsperren in der Schweiz, Italien und Frankreich

In der Schweiz hat der dauerhafte Winterschlaf bis auf Splügen (Wintersperre ab 18. November), Albula, Flüela und Forcola di Livigno ebenfalls fast überall begonnen.

In Italien ist nur noch das Penserjoch befahrbar, in Frankreich der Allos. Der benachbarte Cayolle könnte in den nächsten Tagen noch einmal öffnen.

Weitere Informationen:

Auch auf dieser Seite des ADAC finden Sie alle aktuellen Informationen zu den verschiedenen Pässen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal