Sie sind hier: Home > Lifestyle > Abnehmen >

Vollkorn hält lange satt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heißhungerbremse 3  

Vollkorn hält lange satt

Studien haben gezeigt, dass Frauen, die frühstücken, im Durchschnitt schlanker sind. Der Grund: Ohne die Mahlzeit am Morgen drosselt der Körper seinen Kalorienverbrauch, um Energie zu sparen. Nachfolgende Kalorien wandern dann schneller in die Fettpolster. Müsli und Vollkornbrot zum Frühstück sind daher ein guter Start in den Tag und machen zudem lange satt, da der Magen einige Zeit braucht, bis das Getreide verdaut ist. Der Blutzuckerspiegel bleibt konstant.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video



Anzeige
shopping-portal