Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Coca-Cola ermuntert zum Kalorienzählen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Coca-Cola geht gegen Fettleibigkeit vor

16.01.2013, 10:04 Uhr | AFP

Coca-Cola will seine Kunden vor den Gefahren der Fettleibigkeit warnen. Der amerikanische Getränkekonzern setzt dazu auf Werbespots, die Konsumenten zum Kalorienzählen ermuntern sollen.

Warnung vor den eigenen kalorienhaltigen Produkten

Man wolle Kunden für die Gefahren der Fettleibigkeit sensibilisieren, ließ der Getränkekonzern verlauten. Ab Montagabend (Ortszeit) würden auf mehreren US-Fernsehsendern Werbespots laufen, die daran erinnerten, dass "alle Kalorien das Gewicht beeinflussen, darunter auch die von Coca-Cola-Produkten", hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Einen Beitrag im Kampf gegen Fettleibigkeit leisten

Ab Mittwoch werde ein weiterer Reklamespot laufen, in dem verdeutlicht werde, dass eine Dose Cola 140 Kalorien habe. Außerdem ermutige die Werbung die Zuschauer dazu, "beim Kalorienverbrennen Spaß zu haben". Das Unternehmen wolle die Menschen im Kampf gegen Fettleibigkeit unterstützen.

Lifestyle 
Keine Zeit für gesunde Ernährung?

Fünf Tipps für die schnelle Zubereitung nahrhafter Gerichte. zum Video

58 Prozent der New Yorker sind zu dick

Der Konzern startete seine Werbeoffensive wenige Wochen bevor in New York ein Verbot besonders großer Softdrink-Portionen in Kraft tritt. Ab März ist in Restaurants, Sportstadien und Kinos nur noch der Verkauf von Bechern zulässig, die maximal 0,5 Liter enthalten. Laut amtlicher Statistik sind 58 Prozent der New Yorker zu dick.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal